Frage von june5010, 27

Ist es sinnvoll, bei einer Frage zum Thema "Rechnungswesen" dazuzuschreiben, ob man aus Österreich oder Deutschland kommt?

Bitte sucht euch bei eurer Antwort einen Punkt aus der Liste unterhalb des Antwortenfenster aus. Über eine Begründung würde ich mich natürlich sehr freuen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nebuk, 22
Ja, weil es zwischen Österreich und Deutschland viele Unterschiede gibt

Ich hätte Verständnis, wenn nicht ausdrücklich auf deutsche Sachverhalte hingewiesen wird, weil statistisch Fragen zu deutschem Recht in der Mehrzahl sind.

Einen Hinweis, dass die Frage sich auf den österreichischen oder schweizerischen Rechtskreis bezieht, halte ich aber für unabdingbar.

Antwort
von noname68, 27

ich würde doch mehr zur schuhgröße statt zur nationalität tendieren. beides hat doch einen unmittelbaren bezug zum rechnungswesen

Antwort
von faiblesse, 25

Aber sicher, andere Länder, andere Gesetze.

Antwort
von june5010, 23

Sorry, ich habe vergessen dazuzuschreiben, dass es eine Umfrage ist. Also bitte entscheidet euch bei eurer Antwort auch für einen der Punkte aus der Liste unterhalb vom Antwortenfenster.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community