Frage von gemawegspasti, 186

Ist es schlimm wenn ich mit 20 noch nie eine Freundin hatte, und auch keinen Sex?

Antwort
von EinSalatkopf, 111

Sicher nicht. Das Wort Schlimm würde wesentlich eher auf jene Fälle anzuwenden sein, bei denen Personen mit zwölf oder vierzehn Jahren das erste Mal verkehren.

Antwort
von TheKn0wledge, 94

Es ist dann schlimm, wenn es sich für dich von dir aus schlimm anfühlt. Wenn du von dir aus sagst "okay, jetzt finde ich es schlimm keine Freundin und keinen Sex gehabt zu haben", dann ist es schlimm, aber was andere denken, zählt nicht. Jeder muss selbst wissen, ob und wann er oder sie mit wem Sex haben will oder eben auch nicht. Lass dir da von niemanden reinquatschen. Und wann und ob man liebt, das entscheidet sowieso niemand, die Liebe ist nichts, was man bedingen kann.

Antwort
von FrecheJungeDame, 17

schlimmt nicht, aber ungewöhnlich ♥

Antwort
von Nightlover70, 70

Ne, kein Problem, lass Dir Zeit !!

Antwort
von Paula0166, 79

Schlimm? Absolut nicht !! Warum sollte es auch .

Antwort
von Panalaa, 88

Nein. Definitiv nicht :)

Antwort
von Titus112, 94

Nein ist nicht schlimm

Antwort
von DanielaDanni, 98

Nein, überhaupt nicht. ^^ Das kommt alles noch. Kenne viele, die hatten auch noch keinen Sex in dem Alter.

Antwort
von hamburger44444, 70

nein das erste mal hatte ich mit 18 im puff und macht genau so viel spaß

Kommentar von 25KaratGold ,

beste diggah xD 187 wir sind die Guten

Kommentar von hamburger44444 ,

Ja freilich :D

Antwort
von erikology, 71

Neeein. Das ist doch nicht altersbedingt. ^^

Antwort
von palindromxy, 41

nein, menschen die sogar in ihrem nutzernamen behinderte diskriminieren geschieht das allerdings recht.

gibt allerdings auch viele andere, die da noch nie sex hatten.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community