Frage von Adinass, 75

Ist es sehr schwer den Realabschluss zu schaffen bzw wenn man es wirklich will und viel lernt kann man denn Realabschluss schaffen?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 57

"Schwer" ist ein relativer Begriff. Dass man sich vorher Gedanken macht ob man es schafft ist durchaus normal, dennoch schaffen es die meisten.

Ich fand den Realschulabschluss nicht wirklich schwer. Ich hatte aber generell gute Noten. Wenn man sonst gut war schafft man es auch i.d.R.. Wenn du es wirklich willst und du etwas dafür tust wirst du es im normalfall schaffen.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 29

Ich sage mal so -------> wer bis zur 9. Klasse ohne große Probleme durchkam und weiß, was er zu lernen hat, der wird auch die 10. Klasse und damit die Mittlere Reife ohne weiteres packen!

Bei uns damals sind auch teilweise absolut fragwürdige Charaktere mit Noten jenseits von gut und böse eingereicht worden.. und sie haben trotzdem alle die Mittlere Reife bestanden!

Nur Mut ------> nix wird so heiß gegessen wie gekocht!

Antwort
von Biene1233, 44

Ich gehe sogar so weit, dass jeder der es wirklich will sein Abitur schaffen kann...die, die es nicht schaffen können kommen garnicht erst auf die Idee es zu wollen. Würden diese aber ihre Einstellung ändern, würden sie es auch schaffen...vlt. nicht in der Regelzeit, aber sie würden es schaffen...

Antwort
von iMonty, 13

Aus der Frage kann ich bereits heraus  ziehen: Du hast bedenken und zweifelst an dich selbst. Realschule ist machbar, aber ohne Lernen 'geh es in Bayern zu mindestens nicht. 

Antwort
von Achwasweissich, 34

Na klar, den haben schon reichlich Leute geschafft, einige auch ohne zu lernen^^ Bei uns bekamen von 21 Schülern 8 ne Quali (also Schnitt besser als 3) und das war schon ein richtig schlechter Schnitt weil wir so ne Chaosklasse waren...

Antwort
von yatoliefergott, 33

Nein, leider kann man den sogar mit lernen nicht bestehen. Wie manche Menschen ihn trotzdem schaffen, ist mir ein Rätsel.

Antwort
von LO239, 42

Nichts gegen dich aber für jemand der ernsthaftig so eine Frage stellt könnte es unter Umständen doch etwas schwerer werden den Abschluss zu schaffen..

Antwort
von lutsches99, 60

Den haben schon mehrere geschafft.

Antwort
von SkyAnakinWalker, 46

Das ist echt nicht schwer, das schafft jeder Idi.ot...wenn ich mir so anschaue, was für Menschen das geschafft haben, die in meiner Klasse waren. 😐

Kommentar von Adinass ,

Okay Hmm Bei mir ist das Problem ich bin sehr schlecht in Mathematik und ich gehe erst nächstes Jahr zu Schule also nächstes Jahr nach dem Sommer und habe bis dahin Zeit mich vor zu bereiten meinst du ich würde denn Abschluss wirklich schaffen
Ich sage mal so ich bin nicht dumm oder so aber Mathe raubt mir wirklich denn letzten Nerv :D

Kommentar von Joshua18 ,

Besorg Dir Bücher beim stark-verlag.de zum Selbstlernen !

Sonst schau auch mal bei thesimpleclub.de rein. Such z.B. nach Ausklammern, Terme, Bruchgleichung, Kosinus etc.

Jeder kann das packen !

Kommentar von SkyAnakinWalker ,

Du musst in Mathematik nicht gut sein. Es reicht schon, wenn du eine 3 oder eine 4 darin hast. Dafür musst du dich aber in anderen Fächern anstrengen. Besonders die Hauptfächer Englisch und Deutsch wenn du nicht gut in Mathematik bist. Du kannst sogar eine 5 darin haben, wenn du dafür eine 2 in Englisch oder Deutsch hast um die 5 auszugleichen.

Antwort
von Sanja2, 12

viele viele 1000 Schüler schaffen das jedes Jahr, dann wird es wohl zu schaffen sein. Ich verstehe deine Frage nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten