Frage von birne734, 33

Ist es sehr schlimm, dass ich 4 Monate nach meinem Abschluss(bis jetzt) außer Bewerbungen schreiben, nichts getan habe?

Will nämlich Ausbildung und habe Angst, dass die mir das Übel nehmen beim Vorstellungsgespräch übermorgen und bei den übernächsten.

Antwort
von christl10, 11

Du hast ja für die vergangenen Monate ein Alibi. Das wäre die Stellensuche. Dafür braucht jemand schon einen Großteil seiner Freizeit, wenn er genügend Anschreiben verfaßt hat. Es wäre natürlich noch besser, wenn Du noch über eine Beschäftigung berichten könntest. Sei es ein Ehrenamt oder ein Mini Job oder ähnliches. Damit Du über eine zusätzliche sinnvolle Freizeitbeschäftigung berichten kannst. Daß man 8 Stunden an jedem Tag nur mit der Jobsuche beschäftigt ist, ist auch etwas unglaubwürdig. Wenn man 4 Monate dann noch erfolglos ist, ist das eher negativ zu werten. 

Kommentar von birne734 ,

Toll, ich hab ein Vorstellungsgespräch und ich kann nichts damit anfangen ):

Kommentar von christl10 ,

Verstehe ich nicht. Womit kannst Du nichts anfangen? 

Kommentar von birne734 ,

mit der 4 monatigen Lücke, die wird mir jedes Vorstellungsgespräch versauen. Hast du doch angedeutet.

Kommentar von christl10 ,

Nein, das habe ich nicht. Habe doch geschrieben, daß Du dafür ein Alibi hast. Das wäre die Stellensuche. Nur würde ich mir auch zusätzlich noch was einfallen lassen um Kreativer zu erscheinen. Dem einen Personaler reicht die Stellensuche, der andere könnte meinen, das das etwas zu wenig ist für die viele freie Zeit. Wenn Du ein Hobby hast, kannst du ja das benennen womit Du noch zusätzlich Deine freie Zeit verbracht hast. Ich denke die werden aber kaum auf die 4 Monate eingehen, denn sie wollen ja herausfinden, ob du der richtige für den Job bist. Daher solltest Du Dir eher Vorstellungen über den Job und deine Zukunft machen. Das interessiert dem Personaler mehr als die letzten 4 Monate auf die vielleicht gar nicht erst eingeht. Berichte ihm, weshalb Du der richtige für den Job bist und bleibe natürlich und ehrlich. Das menschliche und die Persönlichkeit ist nun bei dem Gespräch furchtbar wichtig. Wenn ihr euch sympatisch seid, hast Du bereits gewonnen. Viel Glück. 

Antwort
von fitmen94, 25

Ne du scheinst ja ein Ziel zu haben.Eine erfolgreiche Bewerbung die der Schlüssel zu deinem zukünftigen Berufsleben sein kann.

Kommentar von birne734 ,

habe auch Abi geschafft :)

Kommentar von fitmen94 ,

Glückwunsch,du musst nur wissen was du willst,wenn ja dann starte durch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten