Ist es sehr peinlich und merkwürdig wenn ein 19-jähriger von 3/4 Jahre jüngeren Leuten ignoriert wird oder unbeliebt bei ihnen ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Erstmal was andere denken kann einem egal sein. =) Und nein, das ist nicht merkwürdig. Du solltest aber nicht mit Menschen dich abgeben, die sich nicht für dich interessieren. Ich spreche aus Erfahrung (bin zwar auch nur ein Jahr älter als du, aber ich hatte ne Menge Erfahrungen in der Sache), das ist alles nur eine Verschwendung von Energie.

Es gibt sicher auch Menschen in dem Alter die dich respektieren oder sich für dich interessieren, halte lieber nach solchen Ausschau, ich kann dir nur das als Tipp geben, denn wenn die sich nicht interessieren, wisrt du irgenwann sehr traurig werden.

Es ist nicht peinlich oder merkwürdig von solchen ignoriert zu werden, denn es gibt so viele Arten von Menschen, bedenke die ganzen "Graustufen". Da runter gibt es auch welche die sich interessieren und welche die sich nicht interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also eigentlich kannst du ja mit den Leuten abhängen den du willst. Und wenn sie dich ignoriern dann sag es ihnen. Aber ich glaube du kannst dir auch mit 19 Jahre andere sucheb =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oft suchen sich immer gleichaltrige um untereinander zu reden zumal die älteren oft mehr erfahrung haben und manche fragen bzw themen ihnen zu peinlich sein können.

wobei ich der meinung bin sowohl in der liebe als auch in der freundschaft ist das alter nur eine zahl. ich selber hab freunde die jünger sind aber auch die zb doppelt so alt sind und ich kann mich super mit allen über alles unterhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein  die heutige Jugend  ist kake ich gebs zu, aber natürlich ist das anhängen mit denen normal,hat farnix mit kindisch zu tun einfach  jung und  erwachsen einige in deinem Alter werden wahrscheinlich Langweiler sein bin selber 15 und mein Bruder is auch schon älter.vklcht akzeptieren  deine Freunde dich nicht weil sie schon so denken: ey der ist erwachsen und kein Jugendlicher mehr, aber trotzdem gehörst du eog noch dazu . im Freundeskreis normal in der Familie sollte schon darauf geachtet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen 19jährigen und 15/16jährigen ist ein ziemlicher Unterschied. Da passt es einfach nicht. Die einen gehen noch zur Schule, andere fangen schon zu arbeiten an. Mit 19 ist man volljährig, darf wählen usw.

Nein, ich finde es nicht gut. Such Dir Gleichaltrige. Die gleiche Interessen haben wie Du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Die einen sagen, es sei merkwürdig, als 19-jähriger bspw. mit 15/16 Jahre jüngeren Leuten befreundet zu sein. "

Dann bist du also mit 3 Jähringen befreundet. Ja, das ist befremdlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kitty113
20.05.2016, 19:55

Mit 15/16-Jährigen. Sorry hab mich vertippt

0