Frage von KarlHeinzW22, 117

Ist es schwul sich die Fingernägel zu machen?

Hallo zusammen,

ich mache mir manchmal die Fingernägel und lasse mich schon mal von meiner Freundin schminken. Ich hatte noch nie einen Bart oder starke Körperbehaarung. Deshalb halten mich manche Leute für nicht so männlich oder schwul.

Antwort
von WanderIgelchen, 49

Leute meinen, dass du 'schwul' bist, weil ihr Horizont scheinbar kein bisschen erweitert ist. Das sind 2 Vorurteile in einem. 1. Alle Schwule schminken sich? Was total dumm ist und 2. dass du direkt schwul bist, weil du sowas magst. Du könntest mit einem pinken Plüscheinhorn rumrennen und trotzdem ist es okay, solange du dich wohlfühlst :D 

Antwort
von Rancho123, 39

Prinzipiell bin ich dafür, dass jeder das tragen sollte, was ihm/ihr gefällt. Doch du musst damit rechnen, dass du mit gemachten Fingernägeln und geschminkt noch mehr mit solchen Vorurteilen in Kontakt kommen wirst. Ich persönlich würde davon abraten.

Antwort
von bestsongever, 17

1.Du bist erst schwul wenn du auf einen Mann stehst und
2.Nägel machen bei männern find ich nicht ganz so schlimm aber du musst nicht mit roten krallen rumlaufen .Mit der schminke kann man streiten...

Aber  ich persönlich mag es wenn ein man sich pflegt ,also nägel sauber hält ,formt und wer weiss?  klarlack geht doch

Antwort
von DjangoFrauchen, 37

Ist doch egal, solange du dich wohl fühlst...

Antwort
von EmoCandy, 20

Wenn schon Metrosexuell, aber ob du schwul bist, weißt nur du. Stehst du auf Männer, und liebst sie, dann ja, sonst wahrscheinlich nicht.
Gepflegte Männer sind übrigens toll und ob du dich schminkst oder nicht ist dein Ding und spricht wenn schon für transsexualität.

Antwort
von oki11, 22

Was bitte haben gemachte Fingernägel mit einer sexuellen Gesinnung zu tun? !!!

Antwort = NICHTS !

Gepflegte Fingernägel sind sollten selbstverständlich sein!

Das Thema Schminken hat ebenfalls nichts mit Homosexualität zu tun.

Wenn es Dir gefällt, dann lass Dich von der Freundin schminken ( ich gehe mal von Abpudern aus )

Wenn Du genug Selbstbewußtsein hast, dann kannst Du machen was Du möchtest und solltest Du auch

Antwort
von Marco1978, 14

Schwul ist ein Mann, der Männer liebt. Nichts anderes. Keine Handlung, kein Wort, kein Kleidungsstück. 

Die Frage ist, ob das schwul wirkt. 

Nein, warum auch? Sehr viele erfolgreiche Geschäftsmänner lassen sich die Nägel machen, das ist einfach gepflegt. Wenn ein Mann mit Schminke rumlaufen möchte, dann soll er. Jeder Star auf dem roten Teppich ist geschminkt.

Ich bin schwul und mache mir weder die Nägel noch lasse ich mich schminken. Bin ich nun deshalb hetero? Eben.

Antwort
von howelljenkins, 41

ich bin schwul und mache mir nicht die fingernaegel (also lackiere sie nicht, schneiden schon).

Antwort
von asiawok, 42

Schön ist es trotzdem

Antwort
von SpaceDuck, 41

Wieso sollte das Schwul sein? 

Wenn du dich gerne schminkst und die Nägel machen lässt. Ist es doch okay. 

Antwort
von swissss, 31

ach Süsser, mach einfach was dir gefällt

Antwort
von elenore, 23

Ist es schwul sich die Fingernägel zu machen?......auf keinen Fall, du bist ein Mensch, der sich pflegt und das sollte auch so sein!! Du weisst doch, eine schöne Hand, mit gepflegten Fingernägeln, ziert den ganzen Menschen.....egal ob weiblich oder männlich!!!

Oder = "Meine Nägel sind das Spiegelbild meiner Seele."

Du machst es richtig, denn zeig mir Deine Fingernägel, und ich sage Dir, wer Du bist. Sie sagen auch viel aus über den Charakter und den Körper eines Menschen.

Antwort
von Ichhaltt, 26

es ist komisch aber schwul ist man nur wenn man auf Jungs bzw Männer steht (da ich nicht weiß wie alt du bist habe ich die Jungs mal mit dazu geschrieben, sollte man  aber über 20 sein und auf Jungs stehn dann ist man einfach nur ein Pedo) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community