Frage von lauri1702, 92

Ist es schwer einen Smart zu fahren?

Hallo :) Guck mir morgen den Smart forfour an um damit auch eine Probefahrt zu machen.. Es sagen manche das es schwer sein soll einen Smart zu fahren weil der irgendwie einen anderen Motor hat? Ich kenne mich auch nicht aus aber wollte das mal wissen. Damit ich weiß worauf ich da morgen achten muss wenn ich damit fahre

Danke :)

Antwort
von Klaudrian, 36

Je nach wetter ja oder nein. 
Im Winter sind die Smart 4 two je nach Witterung relativ gefährlich. Die Fahrzeuge haben eine geringere Spurbreite wodurch sie bei Schneematsch nicht in die Spurrillen der anderen Autofahrer eingreifen. Da ist vorausschauendes und vor allem vorsichtiges Fahren angesagt. 

Kommentar von AntwortMarkus ,

Unsinn. Es ist der mit dem Colt baugleiche VIERSITZER. Warum liest hier niemand die Frage richtig?

Antwort
von Nonameguzzi, 49

Der Motor ist konstruktiv eher drauf ausgelegt auf Drehzahl gefahren zu werden. Dan hat der karren noch ein doppel Dreigang Schaltwalzen Getriebe welches von nem E motor geschalten wird. Dementsprechend lange Schaltzeiten besonders vom 3. in den 4. Gang.

Dazu ist der Radstand recht gering was ihn Aprubt auf Lenkbewegungen ansprechen lässt.

Aber letztendlich ist das nur Gewöhnungssache.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Unsinn. Das ist der Viersitzer baugleich mit dem colt. Du meinst den Zweisitzer. Bitte Frage richtig lesen.

Antwort
von Cearhec, 34

Der neue hat einen 990ccm motor glaube ich.. läst sivh ziemlich normal fahren .. einzige was jngewohnt ist . Das der motor im kofferaum verbaut ist .. vorne ist nur eine wartungsklappe .. mit 2 hebeln hat man die ganze motorhaube in der hand

Kommentar von AntwortMarkus ,

Der Forfour hat den Motor ganz sicher NICHT  im Kofferraum verbaut. Der ist technisch mit dem Colt baugleich. 

Du meinst den fortwo

Antwort
von Hundele, 64

Die Schaltung ist anders.
Halbautomatik, zumindest war das vor paar Jahren so, weiss nicht ob das Serienmässig noch immer so ist.
Lass dir vom Verkäufer eine Einweisung geben

Kommentar von lauri1702 ,

Was bedeutet denn halbautomatik? Verstehe ich nicht ganz 

Kommentar von Hundele ,

oh genau kann ich dir das nicht erklären. ist eine Mischung aus Automatik und manueller Schaltung. Musst weniger kuppeln und glaub ich keinen bestimmten Gang einlegen, sondern nur nach oben bzw unten tippen (heisst Softtipp glaub ich)

Kommentar von AntwortMarkus ,

Die Halbautomatik hat der fortwo . 

Antwort
von GravityZero, 58

Das Getriebe ist etwas ruppig, ansonsten fährt er wie jedes Auto.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Nein das Getriebe ist NICHT ruppig.  Es handelt sich um den forfour und NICHT UM DEN ZWEISITZER.

Antwort
von AntwortMarkus, 37

Der smart forfour wurde von Mitsubishi entwickelt und hat sich recht gut.  Er ist technisch baugleich mit dem Mitsubishi colt.

Kommentar von ClausO ,

wie kommst auf den Schwachsinn

Kommentar von AntwortMarkus ,

Entschuldige Dich mal schleunigst bei mir. Du hast keine Ahnung 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Smart_Forfour

Zitat: ".......Die erste Generation (W 454) wurde gemeinsam mit der ebenfalls 2004 gestarteten 6. Generation des Mitsubishi Colt entwickelt, mit dem sich der Forfour Plattform und technische Komponenten teilte. Insgesamt waren bei beiden Fahrzeugen etwa 40 Prozent aller Teile gleich. Bis zu seiner Produktionseinstellung im Juli 2006 wurde der Forfour in Born (Niederlande) bei der Mitsubishi-Tochter Netherlands Car B.V. (NedCar) gebaut."

 Übrigens steht auf vielen Bauteilen unseres Colt das Mitsubishi Logo direkt neben dem Smart Logo. 

SCHWACHSINN ist dein dummer Kommentar, nicht meiner.

Kommentar von lauri1702 ,

Hab das aber auch gelesen das der Smart forfour baugleich mit dem Mitsubishi colt ist 

Kommentar von AntwortMarkus ,

Ist er ja auch. Und das ist gut so. Denn der ist dadurch viel zuverlässiger als der Zweisitzer wo der Motor kaum länger als 100.000 km hält. 

Expertenantwort
von ams26, Community-Experte für Auto, 31

Jedes Auto führt sich ein wenig anders,aber schwerer als andere Autos,fährt sich ein Smart auch nicht.Wenn du Fragen hast,frag den Verkäufer.

Antwort
von YuLy42, 48

Du musst auf nichts besonderes achten.

Nur lass Dich nicht von der recht speziellen Inneneinrichtung ablenken. ;-)

Kommentar von Klaudrian ,

Falsch. Die Spurbreite ist anders als bei herkömmlichen Fahrzeugen. Dementsprechend fährt bei Schneematsch nicht in der Fahrspur der anderen Fahrzeuge. Das kann schnell einen Unfall geben. 

Mein Letzter Chef wäre deswegen fast verunglückt. 

Kommentar von Nonameguzzi ,

Schmales Auto, schmale Spurbreite interessant wirds in nem alten Citroen DS oder BMW Isetta die hinten ne schmälere Spur haben als vorne daher die Seitenführung im Schnee hinten schneller verliert und sich ras dreht.

Der Smart ist was das an geht absolut gutmütig davon abgesehen das ein i10, Agila und andere Kleinwagen ähnliche Spurbreiten haben...



Kommentar von YuLy42 ,

Das gilt nicht für den forfour.

Kommentar von AntwortMarkus ,

6 setzen. Frage nicht verstanden? Es geht um den forfour. NICHT um den Zweisitzer.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Falsch. Bitte Frage noch mal richtig lesen. Es ist nicht nach  fortwo gefragt. Sondern es geht um den fortwo. Der ist vom Fahrwerk her absolut baugleich mit dem Colt der 6. Generation.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten