Frage von Carlystern, 203

Ist es schwer eine Ausbildung als Erzieherin zu bekommen?

Alle Vorausetzungen, Motivation etc. vorhanden. 25 Plätze verfügbar für Quereinsteiger.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ekztelaj, 166

....ist die frage ob du das willst. Wenn ja kein Problem. Die brauchen immer unterbezahltes personal die ihre passion in die Entwicklung von Kindern stecken. Ein ehrbarer job.

Kommentar von Carlystern ,

Ja das ist mein größter Wunsch. Beschäftige mich schon sehr lange damit und auch mit Kinderpsychologie was ich auch in mein Motivationsschreiben geschrieben habe. Naja unbezahlt ist es nicht. Das ist eine extra praxisintegrierte Ausbildung wo ich mich jetzt angemeldet habe speziell für Erwachsene.

Antwort
von izzyjapra, 146

Kommt drauf an ob die die klassische Ausbildung oder PIA machen willst

Kommentar von Carlystern ,

Praxisintegriert extra Klasse für Erwachsene Quereinsteiger.

Kommentar von izzyjapra ,

Also ich hab die Erfahrung gemacht, dass es da sehe wenige stellen gibt. Komme aber auch aus dem ländlichen Raum. In größeren Städten ist das anders

Kommentar von Carlystern ,

Ich komme auch aus dem ländlichen Gebiet. Es werden 25 aufgenommen.

Kommentar von izzyjapra ,

Dann hast du glück gehabt :D

Antwort
von Abuzi, 144

Guck mal hier https://www.facebook.com/Abuzide-1668297730120007/

Antwort
von zeytiin, 135

Nein ziemlich leicht

Kommentar von Carlystern ,

OK und wie kommst du zu dieser Behauptung?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community