Frage von zrhnz, 38

Ist es schwangerschaft?

Hallo Zusammen.

Ich nehme nun seit 2 1/2 Monaten die Antibabypille Zoely. Am Anfang habe ich und mein Freund immer zusätzlich mit Kondom verhütet. Seit ca. 3 Wochen haben wir es nun einige Male ohne Kondom gemacht. Nun habe ich total Angst schwanger zu sein. Ich hatte meine Monatsblutung nicht obwohl diese auch wegen der Pille ausbleiben kann. In letzter Zeit hatte ich oft Apettitlosigkeit.Was denkt ihr?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Shae69, 34

Die Anti-Babypille kann viele Nebenwirkungen mit sich bringen. Da du sie noch nicht lange einnimmst, würde ich sagen dass sämtliche "Symptome" daher kommen.

Antwort
von putzfee1, 18

Wenn du die Pille immer korrekt genommen hast, so wie es in der Packungsbeilage steht, bist du auch nicht schwanger. Wie du ja schon selber schreibst: die Abbruchblutung kann auch wegen der Pille ausbleiben.

Appetitlosigkeit kann viele Gründe haben. Das ist kein Schwangerschaftsanzeichen.

Antwort
von landregen, 27

Auch wenn hier zehn Mal täglich gefragt wird, ob ihr schwanger seid: Macht einen Test oder geht zum Arzt.

Raten bringt nichts. Niemand kann von zu Hause aus in eure Gebärmutter schauen.

Antwort
von beangato, 21

Korrekte Einnahme : Es liegt keine Schwangerschaft vor.

Lies mal die Packungsbeilage wegen möglichen Nebenwirkungen.

Antwort
von 2015Lala, 22

Mache am besten einfach einen Schwangerschaftstest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten