Ist es schon angeboren, ob man homosexuell ist oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich glaube nicht dass das angeboren wird. Schließlich entwickelst du ja erst alles das heißt in der Pubertät wird vielleicht schon klar, welche Richtung du gehst und wer dich mehr interessiert. Das heißt aber nicht unbedingt,das man immer die Neigung behält. Eine Freundin von mir ist derzeit in der klasse 10 und hat in der 9. Klasse eine Beziehung mit einem Mädchen gehabt. Das kann eine Phase sein , muss es aber nicht. Jetzt ist die Freundin in einer Beziehung mit einem jungen und sie ist über glücklich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, dass das nicht "angeboren" ist, sondern dass das halt auch auf die äußeren Einflüssen ankommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wissenschaft weiß noch nicht alles.
Und ich bin froh dass es so ist.
Wenn die Ursachen dafür felsenfest Genetisch bedingt sind, dann werden Tests entwickelt, und es wird ein Abtreibungsgrund sein.
Irgendwo auf der Welt wird das ein Grund sein. Vielleicht sogar in Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das entwickelt sich selber für was man sich interessiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unbedingt. Häufig tritt es bei Kindern die ohne Vater aufwachsen auf. Sie sehnen sich nach liebe die sie nur durch ihre Mütter kriegen können und wollen aber auch"männliche" liebe bekommen oder so. Klingt jetzt schwul aber auch die Liebe vom Vater ist für die Entwicklung wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loema
24.01.2016, 12:22

sich solche Thesen auszudenken macht sicher viel Spaß

0

Also ich bin der Meinung, dass die sexuelle Orientierung fließend ist, aber jeder definitiv mit einer Präferenz geboren wird, bei Homosexuellen zum Beispiel oder eben nicht, bei Bisexuellen oder ähnlichem. Aber die Wissenschaft hat noch keinen Beweis dafür oder dagegen gefunden, was ich auch besser so finde. Dafür gibt es aber unzählige Theorien.. Ich hoffe ich konnte helfen. :)

LG imadream

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann einer Mischung aus verschiedenen Faktoren sein. Es gibt sicher eine Veranlagung es spielen aber auch erworbene Faktoren in der Kindheit zusammen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung