Frage von Abdul098, 178

Ist es schlimm wenn man seine Freundin nicht beschützen kann?

Hallo. Wenn meine Freundin mal angegriffen werden sollte, glaube ich, dass ich sie nicht beschützen kann. Ich bin nicht sonderlich stark und wahrscheinlich kriege ich es nicht hin jemanden zu schlagen. Ich weiß nicht was ich tun soll und hab immer Angst wenn wir rausgehen. Was könnte ich tun? Danke im Voraus

Antwort
von ChickenFinger12, 106

Die Chancen sind sehr gering dass deine Freundin angegriffen wird aber wie Branko 1000 schon gesagt hat, kannst du andere um Hilfe bitten. Außerdem ist es nicht schlimm dass du sie nicht beschützen kannst, denn sie liebt dich ja so wie du bist :) Mach dir keine Gedanken und keine Waffe oder etwas dergleichen kaufen!! Damit machst du dich sonst strafbar!

Antwort
von XxTearsxX, 95

Also.. Naja. Es ist ja nicht so, dass hinter jeder Straßenecke ein Serienkiller wartet, der andere irgendwie töten will, wenn ich das mal so sagen darf.

Falls aber trozdem mal so ein Fall auftauchen sollte. Hmm. Wenn ich sagen würde, es wäre nicht schlimm, würde ich mich selbst belügen. Ich finde, wenn man den Willen hat und es wenigstens versucht, den Gegner irgendwie aufzuhalten, ist es nicht schlimm. Denn dann hat man es wenigstens versucht. Hoffe ich konnte irgendwie helfen.

~LG. XxTearsxX

Antwort
von ES1956, 33

Was ist denn das für Frauen/Weltbild? Wenn die Frau alleine unterwegs ist muss sie sich auch selbst kümmern, oder lässt du sie nicht ohne männlichen Schutz auf die Straße ?

Antwort
von DerSchwamm, 54

Ich weiß nicht wo du wohnst, aber wie schon gesagt kommt sowas normalerweise nicht vor. Ich hatte das damals auch, da ich auch extrem dünn war und hab dann mit Sport angefangen.

Kampfsport würde dir helfen falls es mal keinen anderen Ausweg gibt, selbstsicherer würdest du auf jeden Fall auch werden. Judo, Jiu Jitsu oder MMA geben dir auf jeden Fall Sicherheit und auch Selbstbewusstsein, was das angeht. Da reichen auch schon 3-4 Wochen, dann brauchst keine Angst mehr haben.

Aufgepumpte Muskeln sehen übrigens nur gefährlich aus sind sie aber nicht ^^. Falls du vor hattest in ein Fitness Studio zu gehen.

LG

Antwort
von Branko1000, 75

Wenn deine Freundin angegriffen wird, dann kannst du z.B. umliegende Personen um Hilfe bitten, dass diese dir helfen.

Antwort
von Eddcapet, 50

Du kannst ja immer KO Spray mitnehmen oder irgendwas zum Selbstverteidigen.

Antwort
von Hulk2, 46

Auch wenn es mal kurz zur kleinen Streitereien kommt kannst du mal mit der Person zu erst reden wenn es nicht so schlimm ist aber wenn er es übertreibt gib ihn auf's maul musst deine Angst überwinden sonst ist das sehr peinlich vor der Freundin

Antwort
von DeadlineDodo, 74

Kauf dir ein Kreditkartenmesser. Hast du immer in deinem Geldbeutel dabei, falls sone Situation kommt.

Antwort
von Aaron0402, 43

Es ist sehr Unwarscheinlich das sie Angegriffen wird aber hier ein paar Tipps:

- Fang an einen Kampfsport zu machen

- Besorg dir Pfefferspray

- Versuch mal einen kleinen Waffenschein zu bekommen, dann darfst du eine Schreckschuss Pistole mit dir führen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community