Ist es schlimm, wenn man sehr neugierig ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist nicht so schlimm man darf es eben nicht zu stark übertreiben aber so lange du das nicht macht ist doch alles gut und ein Vorteil hast ganz auch die meisten Menschen die so sind wie du sind auch immer etwas selbstbewusst als die die nicht so neugierig  sind 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Kryptilon,

so wie Du es beschreibst, hört es sich an, als würdest Du auch gerne mal Grenzen überschreiten. Ich finde das eher gut, aber dieser Meinung werden sich ganz sicher nicht alle anschließen :-) Ich denke, dass das Intelligenz (s. Frage von vorhin) und Bewußtheit ausdrückt.

'Wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt bleibt dumm.' Kennst Du das noch? Daraus geht auch hervor, warum Neugierde durchaus positiv ist.

Es kann allerdings auch sein, dass Dir jemand etwas nicht verraten möchte, um Dich zu schützen. Und in diesem Fall könntest Du diese Person mit der Fragerei vermutlich ziemlich 'nerven' ;-)

LG

Buddhishi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist schlimm. 

Ich dachte, du wärst noch sehr jung - da wäre das normal. Das relativiert sich im Laufe der Zeit. Aber mit deinen fast 16 Jahren ist das eben nicht mehr so schön. 

Wenn jemand ein Geheimnis vor dir hat, wird das seinen Grund haben. 

Hast du denn keine Geheimnisse? 

Man muss sein Leben nicht auf der Zunge tragen. Und man muss auch mal was für sich behalten können und dürfen. Ohne dass einer nervt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine gewisse Portion Neugierde ist nicht schlimm , sogar in bestimmten Situationen gewünscht. Man kann auch Wissbegierde sagen.

Aber übertreiben sollte man nicht, vor allem, wenn es ins private geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, manche Leute stört das nicht so. Aber ich z.B. ziehe mich zurück, wenn jemand zu neugierig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin auch ein sehr neugieriger Mensch und bisher muss ich sagen hat es mir sehr geholfen. Sobald mich irgendetwas Interessiert, möchte ich auch alles darüber erfahren und bin zu einem "wandelnden Lexikon" geworden, sagen meine Freunde immer =D

Da finde ich überhaupt nichts schlimm daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?