Frage von geilosele, 51

Ist es schlimm wenn man Oberbauch schmerzen hat?

Ich bin aufgestanden 1 Stunde später tat mir der Oberbauch weh :( es tut jetzt ziemlich weh aber man kann es durch halten. Aber ist es schlimm?

Antwort
von blackforestlady, 51

Schmerzen sind immer ein Warnsignal des Körpers. Daher solltest Du handeln und einen Bereitschaftsarzt, der Dienst hat, anrufen. Nur er kann beurteilen, ob es schlimm ist oder nicht.

Kommentar von geilosele ,

Es hört aber langsam auf :) ich warte ein bisschen noch :D trotzdem Danke

Antwort
von truefruitspink, 38

Geh auf jeden Fall zum Arzt hast du deinen Blinddarm noch?

Kommentar von geilosele ,

Ja aber es tut nur ganz ganz ganz leicht weh :)

Kommentar von Gothictraum ,

ich weiss ja nicht wo du dein Blinddarm hast, aber der ist immer noch im unterbauch

Kommentar von truefruitspink ,

Ja aber die schmerzen fangen am Oberbauch beim Bauchnabel an. Wenn du keine Ahnung hast dann kannst du dir solche Kommentare sparen. Und @geilosele, wenn es vorbei ist ok aber es könnte wieder kommen. Vielleicht wehre eine Untersuchung gar nicht verkehrt? :-)

Antwort
von Geisterstunde, 25

Schmerzen sind immer ein Warnsignal. Wie schlimm es ist erfährst Du vom Notarzt oder in der Notfallambulanz vom Krankenhaus. Mit solchen Sachen ist nicht zu spaßen, man sollte Schmerzen immer ernst nehmen und lieber einmal mehr einen Arzt aufsuchen.

Antwort
von Margita1881, 36
Aber ist es schlimm?

das kannst nur Du beurteilen, halte durch

Antwort
von Gothictraum, 24

wenn es schlimmer wird geh zum Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten