Frage von twfj15, 17

Ist es schlimm wenn man kifff und herzprobleme hat?

Hab mal mit ne freundin mal konsumiert. Aber sie hatte herzprobleme. Kann da was passieren. Sie hat sich normal benommen und allem.

Antwort
von SicSadLiLWorld, 8

ich denk schon... ich will das kiffen net schlecht reden, aber rein aus meiner früheren erfahrung heraus stimuliert das kiffen die aktivitäten im gehirn(dafür gibts es sicher fachlich korrektere ausführungen), wodurch der körper mehr energie verbraucht und das herz schneller schlägt... ich denk das kann bei dauerhaftem konsum ein echtes problem, für leute mit herzschwäche, sein

Kommentar von twfj15 ,

danke für die hilfreiche Information👍

Antwort
von Akka2323, 10

Klar, sie kann sterben, aber auch anderen Konsumenten kann es passieren. Ihr natürlich eher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten