Frage von Paula158, 15

Ist es schlimm wenn man beim Wein den Gärstarter vergisst?

Antwort
von matmatmat, 10

Du meinst, wenn Du vergißt vorher einen Gärstarter anzusetzen den Du dann dazu gibst? Nein, Du kannst auch die Hefe so in den Ansatz geben. Du mußt dann nur sauberer gearbeitet haben (weil normalerweise die Hefe im Gärstarter einen "Vorsprung" hat und andere Sachen überwuchert) und es dauert länger (bis da genug Hefe herangewachsen ist um richtig los zu legen.

Oder meinst Du, wenn Du gar keinen Gärstarter dran gegeben hast? Das kann funktionieren, Hefen sind fast überall (in der Luft, in Honig, auf Früchten, ...) und unsere Vorfahren haben so auch Wein und Bier gemacht... aber das ist ein Risiko. Du weit nie welche Hefe da gärt und ob und wie gut es schmeckt. Kann toll sein oder für den Abfluß... Risiko.

Kommentar von Paula158 ,

Ich habe keinen Gärstarter angewendet. Der Wein schmeckt etwas sauer. Ist er trotzdem noch trinkbar oder wäre das riskant?

Kommentar von matmatmat ,

Riecht er gammlig? Schwamm Schimmel oben drauf? Falls nicht ist er wahrscheinlich genießbar. Hat er ordentlich "geblubbert" beim gären? Schmeckt er nach Alkohol (hast Du eine Spindel zum Messen?).

Sauer passiert wenn Essigsäure machende Bakterien mit rein geraten. Die können Alkohol abbauen und Essig draus machen...

Kommentar von Paula158 ,

Er riecht nach Alkohol. Schimmel war nicht zu sehen. Der Wein hatte nie geblubert. Danke für deine Hilfe!!

Kommentar von matmatmat ,

Nie geblubbert ist seltsam... Gärung macht CO2, wenn der warm steht macht es zu Spitzenzeiten 2-3x die Minute "blubb" im Gäraufsatz und es kann auch im Ballon / Kanister zu Schaum und Blasen kommen.

Schmeckt er Dir denn? Wenn nicht: Wegschütten und noch mal machen. Diesmal mit Gärstarter (brauchst Du ein Rezept?) und schön mit kochen Wasser alles sauber machen damit keine Essigbakterien rein kommen diesmal :)

Kommentar von Paula158 ,

Solange ich nicht zu viel trinke schmeckt er in Ordnung:) Allerdings muss ich das Projekt morgen in der Schule abgeben.

Kommentar von matmatmat ,

Wein abgeben? Den will ja nur der Lehrer alleine trinken ;)

Na, jetzt hast Du ja ein par gute Erklärungen warum er nicht perfekt ist und sogar Vorschläge was man besser machen kann...

Kommentar von Paula158 ,

Ist die Essigsäure nun durch die Bakterien in den Behälter gekommen? Hat mein Wein gegärt?

Kommentar von matmatmat ,

Also wenn es eher "Essigsauer" als "Fruchtsauer" schmeckt waren das mit Sicherheit Bakterien. Wenn er einen gewissen Alkoholgehalt hat, hat auch alkoholische Gärung stattgefunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten