Frage von geisterschloss, 44

Ist es schlimm wenn man bei einer externen Festplatte die Verbindung einfach so vom Laptop trennt aber nur 1-2 mal, und dann sie nur noch sicher entfernt?

Hallo zusammen, ich habe mir gestern eine externe Festplatte gekauft, und habe erstmal nicht gewusst wie ich sie sicher entfernen soll.. na ja und dann hab ich sie 1-2 einfach so vom Laptop getrennt. Dann aber herausgefunden die externe Festplatte sicher zu entfernen.

Meine Frage wäre jetzt, ist es schlimm ?

Danke schon mal.

mfg

Antwort
von DorianWD, 15

Hallo geisterschloss,

Wie Culles sagte, können dadurch die darauf gespeicherten Daten beschädigt werden. Wenn diese jetzt alle in Ordnung sind, dann solltest du dir keine Sorgen machen - in der Zukunft die Platte immer sicher entfernen und alles soll reibungslos funktionieren. An deiner Stelle würde ich noch die HDD mit dem Diagnosetool des Herstellers nach Fehler überprüfen. Hier findest du eine Liste mit Tools, die du dafür verwenden könntest:http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523...l

Du könntest auch die Ergebnisse hier posten, damit wir diese zusammen interpretieren können.

lg

Antwort
von Culles, 15

Hallo,

wenn man eine Festplatte nicht über die Option "sicher entfernen" von der USB-Schnittstelle oder dem Netzteil trennt, können die Daten darauf beschädigt werden, wenn nämlich der Schreibcache  aktiviert ist und die Daten noch nicht komplett auf die Festplatte geschrieben wurden.  
Wenn man den Schreibcache deaktiviert, wird die Festplatte zwar (theoretisch) etwas langsamer, man ist aber immer auf der sicheren Seite. Die Aktivierung/Deaktivierung des Cachers erfolgt über die Gerätesteuerung (siehe Abbildung).

In deinem Fall würde ich über den Dateimanager die Festplatte auf Fehler überprüfen lassen, bevor sie weiter verwendet wird.

LG Culles

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 27

Die ein, zwei mal sind kein Beinbruch ;)))
Aber die nächsten male einfach Sicher entfernen.

Antwort
von NintendoPokemon, 9

Wenn du sie abziehst, während gerade Daten darauf geschrieben oder gelesen werden, dann kann es zu Datenverlust kommen. Wenn du jedoch sicher bist, das du gerade nichts drauf schreibst, dann kannst du sie in Notsituationen einfach so abstecken.

Antwort
von illerchillerYT, 26

Nein ist nicht schlimm :) bloß mir is es mal passiert, dass ich alle Daten da drauf verloren hab

Kommentar von geisterschloss ,

Aber das kann nicht passieren oder ? Denn ich habe Daten draufgespeichert die ich dringend brauche.

Kommentar von illerchillerYT ,

wenn sie noch drauf sind ;) einfach immer auswerfen. ist Nummer sicher.

Antwort
von Andretta, 23

Nö, ist nicht schlimm. 

Kommentar von geisterschloss ,

Aber die Daten kann ich nicht drauf verlieren oder ?

Kommentar von Andretta ,

Na, Du machst das ja nicht weiter.  Du hast das eben 1 - 2 mal gemacht und offensichtlich Glück gehabt.  Und für die Zukunft entfernst Du die Medien eben sicher. 

Kommentar von geisterschloss ,

Ok gut dann bin ich beruhigt. Danke für die Hilfe :)

mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten