Frage von DDIHB, 33

ist es schlimm wenn ich meine Grafikkarte (MSI GAMING 1080 8g x) mit msi afterburner die lüfter über 65-80% selber anschalte oder soll ich bei automatisch?

ist es schlimm wenn ich meine Grafikkarte (MSI GAMING 1080 8g x) mit msi afterburner die lüfter über 65-80% selber anschalte oder soll ich bei automatisch bleiben 45-55% habe dann 60-73 grad mit 60-80% 55-62 macht es die graka kapput mit lüfter ?

Antwort
von qugart, 19

Du solltest dich erst mal ein bisschen mit der Materie befassen, bevor du irgendwas ändern willst.

Generell darfst und sollst du davon ausgehen, dass Hersteller nicht blöd sind und ihre Geräte so einstellen, dass sie auch richtig funktionieren.

Ansonsten erzählst du nur in deinen Fragen, dass du dir einen PC mit einer 1080 gekauft hast. Kann man machen...

Antwort
von Unzam, 7

Je kühler desto besser. Das einzige, was passieren kann, wenn sie zu stark gekühlt wird, ist dass sie aus geht. Das allerdings erst bei 5 grad oder so.

Antwort
von profil10, 5

Das einzige was da passiert ist dass dein stromverbrauch minimalst ansteigt.

mehr nicht. da wird nichts kaputt

Antwort
von Aktzeptieren, 23

Wieso soll die kaputt gehen? Die wird nur gekühlt

Kommentar von DDIHB ,

ich meine ja nur die Auto Einstellung mahct nur 55% wenn ich jetze selber was ändere zB 60 70 80 100 % das er nicht iwie unterkühlt schrott geht oder so

Kommentar von LetalisAffectus ,

unterkühlen wirst du auch mit 300% Lüftergeschwindigkeit nicht schaffen :D

Kommentar von Aktzeptieren ,

halte deine Grafik Karte einfach nicht unter 20°C

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten