Ist es schlimm wenn ich Gruppe Tabletten eingenommen habe und dann Alkohol trinke?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Soll vermieden werden weil das Blut deinen Kreislauf und eine blutbahn durcheinander bringt das schafft der Körper aber bei geringer Menge aber wenn du dazu noch Tabletten nimmst die den selben Effekt haben und bis zu 24 Stunden in Körper blieben könnte es im schlimmsten Fall dazu führen, dass du dich übergeben musst bzw dein Kreislauf zusammen sackt auch wenn du nur 1 Bier beispielsweise trinkst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein selbsterklärender Vergleich: Ist es schlimm, (Komma!) wenn ich mich vor einen Zug stelle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tabletten und Alkohol ist nie gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jaa  leider, wenn man tabletten nehmen muss, sollte das alkohol weglassen , und wenn sie alkohol trinken wollen, musste tabletten weglassen also absetzen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grippostad enthält Paracetamol welches leberschädigende Stoffwechselprodukte bildet. Diese Bildung wird unter Alkohol noch verstärkt, sollte also tunlichst vermieden werden.

Ansonsten wenn du Grippostad nimmst, bist du Krank. Und damit gehörst du ins Bett und nicht auf ne Party ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?