Ist es schlimm wenn ich die Pille für Samstag am Montag genommen habe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solange du eine Einphasenpille hast, ist das egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miriam643D
22.12.2015, 14:55

Wie kann ich wissen das es eine einphaserpille ist ?

0
Kommentar von schokocrossie91
22.12.2015, 15:00

Das steht in der Packungsbeilage, so wie jede wichtige Information zur Einnahme.

1

Es ist gesünder wenn du die pille ganz weg lässt und dein freund kondom überziehst.. Es geht hier um dein gesundheit in deutschland sind 25 frauen wegen der anti baby pille bereits gestorben andere wie ich wegen hormone kamen gerade noch mit dem leben davon. Viele frauen ärzte sagen auch nicht welche tötliche neben wirkungen so ein medikament hat. Es kann zum tiefen venen trombose führen und zum lungen embolie... Das merkste überhaupt nicht bis du entweder im kh landest oder tot umfällst... Und glaube mir du hast höllische schmerzen alles kannst du google nach schauen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
22.12.2015, 15:03

Mit schöner Regelmäßigkeit wird ein Medikament ins Rampenlicht gezerrt, das auf einmal die gesundheitliche Apokalypse herbeiführen soll. Heute die Pille, morgen Betablocker.

0
Kommentar von PuellaBonita
22.12.2015, 15:09

Dann informiere dich besser.... Wenn du nicht besser weißt... Die  Antibabypille pille macht das Blut dicker und wenn man auch raucht erhöht sich das gefahr noch mehr... Es ist auch von Frau zu Frau unter schiedlich manche bekommen erst nach 1jahr andere nach 3 jahren. Ich bekam es nach 5 jahren... Ich spreche nur aus eigene erfahrung... Und wenn hier personen keine ahnung haben sollen sich besser informieren bevor sie mir schlechte bewertung geben. Schliesslich geht es hier um euer weg geschmissenes leben und nicht um meine.

0
Kommentar von schokocrossie91
22.12.2015, 15:15

Wenn du meine Antwort richtig gelesen hättest, dann könntest du deinen Rage-Modus ausschalte und tatsächlich mal eine Diskussion führen. Jedes Medikament hat Nebenwirkungen, jedes einzelne, die Pille ist nicht der medizinische Antichrist. Thrombose ist sehr selten, schwerere Nebenwirkungen noch viel seltener und mit regelmäßiger Bewegung und einem gesunden Lebensstil lässt sich viel vorbeugen.

0
Kommentar von PuellaBonita
22.12.2015, 15:21

Erzähl das aber die ganzen 14 jährige mädels die gleich zu pille zugreifen sobald sie geschlechtsreif werden. Ich finde nichts mehr natürlich die Menschen spielen alle mit medikamente obwohl sie kern gesund sind. Ausserdem das was ich schrieb ging an die leute die mir schlechte bewertung gegeben haben. Ausserdem hast du unrecht weil trombose ist sehr wohl eine erhöhte gefahr. Welt weit sterben mehr junge frauen als du denkst wegen der pille.

0

Dem Kind schadet sie nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es eine Einphasenpille ist, ist es relativ egal. Aber auch die Pille gibt nicht denn 99% Schutz den sie verspricht vielleicht überlegst du dir sie abzusetzen und ein besseres Verhutungsmittel verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
22.12.2015, 15:11

Die Pille ist richtig genommen zu mindestens 99,9% sicher, viel sicherer geht nicht.

0
Kommentar von Lylai
22.12.2015, 18:44

naja nicht immer 😂

0

Was möchtest Du wissen?