Frage von perfectingday, 13

Ist es schlimm, wenn ich 1 Woche ohne Bankkarte rumlaufe?

Hallo, da ich seit gestern angefangen habe zu arbeiten als Fachlagerist beim IB in der Ausbildung, möchte ich fragen ob ich irgendwie Ärger bekomme, wenn ich sie nicht im Geldbeutel dabe. Denn, letztens als sie mir vor dem Urlaub zugeschickt worden, war ein falscher Nachname drauf und deshalb sollte ich eigentlich heute die neue angekommen sein, aber jetzt musste ich wieder zur Sparkassen und nun eine bestellt, da sie das vorher vergessen hatten und die kommt so ungefähr in 1 Woche. Meine Frage ist, ist es schlimm wenn ich meine neue Bankkarte zurzeit noch nicht dabei habe und kann etwas passieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CreativeGirl, 9

Hallo perfectingday,

Hör nicht auf die Menschen, die meinen, sie müssten dich verarschen und dir erzählen, du würdest verhaftet werden etc.

Natürlich kommst du NICHT ins Gefängnis deswegen :-)!

Wäre es der Personalausweis, wäre es ein Problem - doch die Bankkarte ist nicht so wild. Du kannst Geld am Schalter holen und hast nicht einmal ein Problem was dein Geld betrifft. 

Sei beruhigt - es ist nicht schlimm.

Mit freundlichen Grüßen

CreativeGirl

Kommentar von Lifeisnic ,

Danke, endlich mal wenigstens eine sinnvolle Antwort. :)

Kommentar von CreativeGirl ,

Nichts zu danken :-P

Antwort
von peterobm, 6

was soll da passieren, das ist kein Ausweis. Du bekommst halt nur kein Geld via Automat

Antwort
von fsjhilfe, 4

Nein was soll denn da passieren
Allerhöchstens kannst du kein Geld abheben, wobei selbst das am Schalter deiner Bank mit Kontonummer, Pin und einem Personalausweis meist geht, jedoch nicht bei jeder Bank.

Antwort
von Hardware02, 4

Was soll da passieren können? Du musst halt alles bar bezahlen. 

Mir ist das auch einmal passiert, dass meine Bankkarte nicht funktioniert hat. Dumm nur, dass ich zu der Zeit gerade eine Wohnung möblieren musste. Also habe ich bei der Bank meinen Personalausweis vorgezeigt, EUR 1.500 abgehoben, und bei IKEA etc. alles bar bezahlt. Nicht angenehm, aber man kann es machen.

Antwort
von Jewi14, 4

Quatsch, das ist nicht schlimm. Kommst halt schlechte an dein Geld ohne Karte ran.

Antwort
von Joschi2591, 3

Eine Bankkarte ist kein Personalausweis.

Antwort
von Nobbicat, 5

Das ist sehr schlimm, da du dich strafbar machst wenn du bei einer Polizeikontrolle keine Bankkarte vorzeigen kannst.
Die denken du bist mittellos und bis die Sache geklärt ist, kommst du in U-Haft.
Also besser immer eine dabei haben.

Kommentar von perfectingday ,

Wie soll ich eine dabei haben, wenn die mir erst nächste Woche zugeschickt wird?

Kommentar von CreativeGirl ,

Nobbicat hat dich verarscht. Natürlich kommst du NICHT in U-Haft oder Ähnliches :-)

Liebe Grüße

CreativeGirl

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten