Frage von Logdash, 28

Ist es schlimm wenn die Kontakte von Steckern leicht “kaputt“ so etwas “verbrannt“ sind durch die leichten Blitze beim einstecken?

Sollte man die i.wann austauschen oder ist das sche**egal wenn die etwas kaputt sind?

Antwort
von Reanne, 20

Unbedingt austauschenn, es kann zu einem Schwelbrand in der Steckdose führen.

Antwort
von wollyuno, 6

wenn deine geräte ausgeschaltet sind gibt's auch keine blitze beim einstecken

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 14

kommt drauf an, was kaputt genau bedeutet. sind sie nur leicht angekokelt. dann sollte es noch gehen, sind sie aber extrem verbogen oder abgebrochen, dann sollte der stecker ausgetauscht werden.

lg, Anna

Kommentar von Logdash ,

nein nir ganz leicht sieht man nur beim genauen hinsehen, ist bei mir aber auch bei fast jedem stecker, denke das kommt ka auch vom reinstecken in diese leisten mit Sicherung

Kommentar von kuku27 ,

Nicht beim reinstecken, beim rausziehen entstehen die Abreißfunken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community