Frage von hasenlol123, 41

Ist es schlimm und muss ich operieren (Kind)?

Hallo Leute ich bin 11 (fast 12) Ich hatte gestern Bauchschmerzen überall beim Bauch sie waren zu ertragen.Heute habe ich einen Tee getrunken und auch ein Medikament.Es geht mir besser wenn ich mich bewege tut mein Blinddarm ein bisschen weh (ist auch zu ertragen) sonst ist alles ok kein Fieber,Keine Kopfschmerzen wenn ich aufstehe wird mir ein bisschen Schwindelig ist aber nach 10 Sekunden weg. Ich habe und hatte noch nie meine Tage (dachte ich wegen den Bauchschmerzen) Muss ich zum Arzt ? Gestern war ich ein bisschen Heiss hatte aber kein Fieber und habe auch kein Apetit ? Ist das Gefährlich muss ich Operieren?

Antwort
von Juyas, 23

Zum Arzt macht auf jeden Fall Sinn...

Antwort
von domi158, 22

Also du operierst schon mal gar nichts :D Wenn, dann der Chirurg^^ Wie spürt man das eigentlich, dass es der Blinddarm oder sonstwas ist O.o Naja vielleicht hat er mich auch einfach noch nie weh getan. Geh am besten zu einem Arzt, wenn es nicht aufhört. Hier kann es sir niemand sagen^^

Antwort
von dandy100, 11

Meine Güte, warst Du noch nie krank? Noch nie Bauchweh gehabt oder Fieber, Erkältung, Magen-Darmverstimmung?

So klein bist Du doch nicht mehr, da muss man doch nicht gleich hysterisch werden.

Operieren....warum nicht gleich Intensivstation....ehrlich

Lenk Dich mal ab, lies was oder gucke ein bißchen fernsehen, dann geht es genauso schnell weg wie es gekommen ist ;-)

Antwort
von beangato, 19

Warum sagst Du das nicht Deinen Eltern? Sie müssen mit Dir zum Arzt gehen - der weiß, was Dir fehlt.

Man nimmt nicht einfach irgendein Medikament.

Antwort
von Teebe, 13

Hast du keine Eltern?

Kommentar von dandy100 ,

Eltern sind nicht da und das Kind hat Langeweile...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten