Frage von helpmeeeeeeee, 106

Ist es schlimm keine beste Freundin zu haben :/?

Hallo, ich wollte fragen ob es schlimm ist keine beste Freundin zu haben? Ich hatte schon immer wenig Freunde. Ich habe bis vor kurzem gedacht ich habe auch eine beste Freundin aber sie hat jetzt eine andere beste Freundin hier zur Geschichte: meine beste Freundin kam in der 9ten klasse in meine Klasse und wir haben uns irgendwann total gut verstanden ich habe noch nie einen Menschen getroffen der mich so gut versteht, der ich alles sagen kann und die einfach die gleiche Denkweise hat wie ich. Seitdem wir den Abschluss haben, haben wir zwar schon noch Kontakt aber weniger als bisher. Ich mache eine Ausbildung im Krankenhaus und sie macht ihr fsj dort und fängt nächstes Jahr auch die Ausbildung dort. Bis heute dachte ich wir wären noch beste Freundinnen aber momentan hat sie ein paar Probleme mit ihrem Freund und sich deshalb mit einer Freundin zerstritten, sie hat mir das erzählt und nannte diese Freundin ihre beste Freundin. Ich weiß nicht ob das was zu bedeuten hat aber ich war doch immer für die da, erst letztens hat sie mir gesagt dass sie nur mir alles erzählen kann und sie mit mir die schönsten und witzigsten Momente hat.. Dadurch dass ich sowieso so wenig Freunde habe und schüchtern bin fühl ich mich so allein :( sie geht auch immer feiern und nimmt mich nie mit... Sie macht zurzeit oft was mit anderen, wir haben uns seit 2 Monaten nicht mehr gesehen, morgen sehen wir uns weil wir zusammen auf einem Geburtstag eingeladen sind und ich werde dort bei ihr übernachten
Wie seht ihr die Sache? Danke schon mal

Antwort
von Kathy1601, 33

Ich verstehe dichbvollkommen ich k eben das Gefühl ich bin auch schüchtern und bin 16 Mädchen und habe keine Freunde die Freunde die ich hatte waren mal

Ich würde versuchen mit ihr zu reden dann festigt sich eure Freundschaft wieder aber auch Zeit lassen jede Person verändert sich und wenn sie sagt du bist die Person die sie am meisten vertraut dann wird das stimmen viel Spaß beim feiern

Antwort
von DennisOG, 59

Finde herraus ob ihr euch beide auf dem gleichen Niveau mögt und falls du der Meinung bist sie mag dich weniger als du sie dann rede mal mit ihr woran das Liegen könnte.Überwinde dich einfach mal und sag was du denkst!:)

Antwort
von SenfAbgeberin, 40

Eine beste Freundin braucht man nicht. Aber gute Freunde sollte ein Mensch haben. LG

Antwort
von Kimys, 47

Es ist überhaupt nicht schlimm wenige Freunde oder keine beste Freundin zu haben. Je älter du wirst, desto kleiner wird dein Freundeskreis. Du wirst immer weniger Menschen vertrauen und leiden können. Sei's drum! :)

Antwort
von marina2903, 43

bisschen belämmert schon, eine freundin braucht man schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten