Frage von carlxttaa, 61

Ist es schlimm, die Pille zwei mal hintereinander später zu nehmen?

Nehme die Minipille Desirette und habe sie leider zweimal hintereinander später eingenommen. Normalerweise nehme ich die Pille immer um 19 Uhr. Dieses Dienstag habe ich sie allerdings erst um ca. 22.30 Uhr und den darauffolgenden Mittwoch um ca. 20.00 Uhr genommen. Heute habe ich sie wieder ganz normal um 19 Uhr genommen. Meine Frage ist nun, ob ich trotzdem geschützt bin? In der Packungsbeilage steht, dass man die Pille bis zu 12 Später einnehmen kann. Eigentlich liegen keine 36 Stunden zwischen den Pillen also müsste doch alles sicher sein oder?

Antwort
von ApfelTea, 34

Ja, das hast du richtig erkannt.

Antwort
von MissLeMiChel, 41

Du hast sie jeden Tag genommen aber zu einer Unterschiedlichen Zeit unter 12 Stunden später? Ja du bist geschützt keine Angst

Kommentar von carlxttaa ,

ja so ist es. Dankeschön.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community