Frage von stephanie771, 42

Ist es schlimm dass ich beim lernen immer wieder Pausen mache und Musik höre??

Antwort
von drschlau99, 15

Hab ich auch immer gemacht. Hängt doch davon ab wieviele und wielange du Pause machst. Anonsten ist das ok

Antwort
von meSembi, 31

Wenn es dir hilft, passt es :D Jeder lernt anders, daher ist es unterschiedlich

Antwort
von KyioPlays, 10

Es ist sogar besser wenn man nach z.B. 30 Minuten lernen eine kurze Pause einlegt. Ich habe es selber ausprobiert und muss sagen, dass es echt klappt. Aber ich weiß leider nicht inwiefern, dass mit Musik funktioniert. Ich habe mich nämlich in den Pausen kurz ins Bett gelegt ^^

Antwort
von backtolife, 15

nein das ist sogar gut wenn du pause machst und dich ablenkst

Kommentar von stephanie771 ,

Ironie?

Kommentar von backtolife ,

nein?! wieso sollte das ironie sein? wenn man stundenlang durchlernt blickt das hirn ja gar nix mehr. man musst schon pausen machen damit es das gelernte verarbeiten kann

Antwort
von roony911, 14

Wenn Dir das hilft, und Du besser alles merkst, ists doch gut für Dich. Gruß Ro

Antwort
von Mayelle, 15

Wenn du trotzdem gut lernen kannst und es dich entspannt, ist es sogar gut.

Antwort
von Jamie2604, 18

Mach ich auch immer 

Antwort
von K4miK4tze, 18

Ich höre immer während dem lernen Musik. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten