Frage von 20Fragender00, 147

Ist es schlimm, dass ich auf jüngere Mädchen stehe?

Ich bin männlich/15 und stehe eher so auf jüngere Mädchen (12/13). Ein paar meiner Freunde sagen mir manchmal (manchmal aus Spaß und manchmal ernster) dass sie es "komisch" und vorallem "schlimm" finden. Ich verstehe das nicht, was kann ich dafür, dass ich eben auf etwas jüngere stehe? Sollte ich mich dafür "schämen" oder ist das bei vielen so?

Antwort
von putzfee1, 39

Daran ist gar nichts unnormal oder schlimm. Sind doch nur 2 bis 3 Jahre Altersunterschied.

Mit dem Sex solltest du allerdings dann noch warten, bis das betreffende Mädchen mindestens 14 Jahre alt ist, sonst machst du dich strafbar.

Antwort
von Malagaeisbecher, 34

Das ist nichts ungewöhnliches. Das Alter muss nicht immer gleich sein, gerade in diese Richtung (Junge älter als Mädchen) kommt es häufiger vor, auch von den Mädchen aus. Nur umgekehrt wäre es eher ungewöhnlich, aber auch nicht schlimm.

Antwort
von HenrikLive, 98

also das ist doch nicht wirklich Jünger.
Mal ehrlich in dem Alter ist da zwar ein gefühlter größerer Unterscheid aber heutzutage kann man sowas nun wirklich nicht mehr an ein oder 2 Jahren festmachen.

LG

Antwort
von Irina55, 72

Naja 2-3 Jahre Altersunterschied ist jetzt auch nicht die Welt. Wenn dir eine 12-jährige reif genug ist, dann ist es doch in Ordnung ^^ allerdings solltest du, aufgrund des Gesetzes, mit einigen Dingen noch warten.

Antwort
von Jasin2001, 88

Naja später im Leben wird man wenn man eine Freundin hat wahrscheinlich auch alters unterschied haben.^^ 

Antwort
von Trisi00, 39

Das ist dich nicht schlimm! Meine eltern sind auch 3 jahre voneinander entfernt daher kein problem

Antwort
von Pangaea, 14

Ds ist ganz normal. Die Pubertätsentwicklung bei Jungen beginnt etwa 2 Jahre später als bei Mädchen. Die gleichaltrigen Mädchen würden dich viel zu unreif finden, denn sie sind schon zwei Jahre "weiter" als du.

Aber mit den jüngeren Mädchen bist du in etwa gleichauf.

Das wird sich später, wenn du erwachsen bist, natürlich wieder angleichen.

Antwort
von olsen, 37

Ist nicht schlimm. Das sind zwei, drei Jahre, anders wäre es, wenn Du 30 wärst.

Antwort
von Soulbreaker91, 63

Mit 15 ist das kein Problem... Sorgen würde ich mir erst machen wenn ich 18 bin und immer noch auf 12 jährige steh denn das ist dann in Deutschland verboten und heißt Pädophilie aber in deinem Alter ist das ok

Kommentar von Rubin92 ,

Eine 12 Jährige ist meines Wissens für einen Pedo schon zu alt

Antwort
von Mavie0303, 32

Also ich persönlich finde das gar nicht schlimm... Es sind ja nur 3/2 Jahre und nicht 10/15/20? Es muss dich ja nicht interessieren was deine Freunde darüber denken...😅

Du musst dich dafür doch nicht schämen?😃

Antwort
von Maprinzessin, 39

Nicht auf andere hören!

Antwort
von Furby1, 48

das ist total normal,bin 14,mein Freund 18 geworden.

Antwort
von ersterFcKathas, 18

du stehst nicht auf jüngere , sondern auf kinder in deinem kindlichen alter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten