Ist es schlimm das man mit 17 jahren noch Jungfrau ist und noch nie einen freund hatte?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Mein erstes Mal hatte ich eine Nacht, bevor ich 20 wurde. Damals war das völlig normal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich nicht unter Druck setzen. Das erste Mal ist dann angebracht, wenn du dich dafür bereit fühlst und wenn du deine Liebe gefunden hast. 

PS: Ich bin auch noch Jungfrau! Und Junge ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aimeeeee
22.10.2016, 22:29

Oh cool ✌🏼️😄

2

Nein, in dem Alter ist das vollkommen in Ordnung. Da solltest du dir auch keinen Stress machen, wenn du keine Beziehung willst / den Richtigen noch nicht gefunden hast, warte lieber, bevor du nur aus "damit-ich-mal-einen-freund-hatte" den Falschen nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schätzchen, ich bin 22 Jahre alt und habe meine 'Unschuld' erst mit 20 verloren, als ich meinen Freund kennen gelernt habe und erst 3 Monate nachdem wir schon in einer festen Beziehung waren :-) Lass dir nichts einreden, es zeigt nur das du deinen eigenen Weg gehst und dich nicht unte Druck setzen lässt ;-) Es ist weder schlimm, noch ungewöhnlich, es sollte mehr Mädels geben, die mit dem Sex länger warten :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist in Ordnung. Es reicht, wenn es vernünftige Frauen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ich bin 28 und noch jungfrau. Dafür schäme ich mich nicht.
Viel schlimmer wäre, wenn du mit jemandem bist, nur weil du die Einsamkeit fürchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin auch Junge/15 & auch noch Jungfrau, & kenn auch viele ältere die in so einer Situation sind. Setz' dich nicht unter Druck, das kommt von alleine! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm? Nein!
Heutzutage kann man verdammt stolz darauf sein !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aimeeeee
22.10.2016, 22:20

Das stimmt 😁

1
Kommentar von SchakKlusoh
22.10.2016, 22:26

Wieso sollte man darauf STOLZ sein?

0

ist nicht schlimm und der "richtige" wird schon noch kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist sogar vorbildlich,denn du wartest auf den Richtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es ist nicht schlimm.
Sei froh, dass du so bist wie du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist es nicht.

Du bestimmst die Zeit, wann es richtig ist. Laß Dir da nicht reinreden.

Wenn Du sagst: "Hier gibt es leider keine Vernünftige Männer .... "   könnte es sein, daß Du ein Problem hast. Es gibt überall auf der Welt vernünftige Männer. Es kann allerdings sein, daß Du blind bist und den Rest Deines Lebens mit diesem blinden Fleck herumläufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte es schlimm sein, wenn man noch nie einen Freund/Freundin hatte?
Du hast mehr Zeit für dich und kannst dich auf die, vorerst, wesentlichen Dinge konzentrieren, Liebe machen und Kinder zeugen kannst du später noch.

Wenn du dir nicht vorstellen kannst mit irgendeinem von den männlichen Wesen in deiner näheren Umgebung Liebe machen zu können, dann brauchst du dich nicht dazu zwingen, nur weil andere es machen und meinen glücklich zu sein.

Ich denke du selber solltest am besten wissen, was für dich am besten ist und was dich glücklich macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung