Frage von Bodybuilder99, 229

Ist es schlimm das ich mir noch nie richtig einen runtergeholt hab?

Hallo erstmal. Ich männlich 17 Jahre habe mir noch nie richtig einen runtergeholt. Also da ich ja eine Vorhautverengung hab , hat es richtig geschmerzt. Samenerguss hatte ich schon. Aber so mit der Hand am Penis noch nicht. Außerdem ist er ziemlich klein (siehe Frage davor) und deswegen konnte ich ihn nicht richtig in die Hand nehmen. Was kann ich tun , da ja jetzt das Alter der Sexualität ist. Wenn ich zum Beispiel eine Freundin habe sollte ich eigentlich das Gefühl schon kennen. Danke schonmal

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von voayager, 104

Sieh erst mal zu, wie du deine Vorhautverengung lsowirst. Entweder du führst systematische Dehnübungen durch, oder du gehst zum Urologen, der das Problem mit einem kleinen Einschnitt bei örtlicher Betäubung vornimmt.

Kommentar von voayager ,

Danke

Antwort
von Tommkill1981, 140

Der Tag wird schon noch kommen :-)

Antwort
von Tommkill1981, 137

Nein Schlimm ist das nicht, jeder muss selbst wissen was er macht und was nicht...

Antwort
von Flametric, 125

Also wenn du ein Vorhautverengung hast, würde ich schnell zum Urologen gehen weil das später gefährlich ist und den Wachstum behindert. Hatte ich übriges auch und jetzt nicht mehr, weil OP^^

Kommentar von Bodybuilder99 ,

Wie den Wachstum?

Kommentar von Flametric ,

Du sagtest ziemlich klein das kann teil daran liegen weil der naja du weißt schon, weniger Freiraum hat 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten