Frage von HamzaCanx, 86

Ist es schlimm BH's in die Waschmaschine zu tun?

Gehen BH's davon kaputt?

Antwort
von GravityZero, 46

Nein. Aber du solltest sie in ein Wäschenetz tun damit sich kein Bügel löst und die Maschine kaputt macht.

Kommentar von GravityZero ,

Du solltest natürlich auf das Etikett schauen, es gibt sicher welche bei denen nur Handwäsche möglich ist.

Antwort
von beangato, 38

Gib die Teile in einen Wäschebeutel. So kann nichts passieren. Für BHs mit Bügel gibt es spezielle Wäschesäcke.

Antwort
von HobbyTfz, 39

Hallo HamzaCanx

BH  in  der  Waschmaschine waschen:  BH  schließen, damit  sich  die
 Häckchen  nicht  irgendwo verfangen  und  in  einen  Wäschesack (kann  auch  ein  Polsterbezug sein),  nicht  Wäschenetz   geben,  dann können  auch  die BH-Reifen  keinen  Schaden an  der  Waschmaschine  verursachen.  Immer  nur mit  Feinwaschprogramm  und  mit
 Feinwaschmittel  waschen.  Der  Stoff  in  dem  der  Bügel eingenäht  ist  kann einlaufen.  Daher  den BH  im  nassen Zustand  mit  dem Körbchen  über  das Knie  stülpen  und  den Stoff  rund  um den  Bügel  ausstreifen
 und  glätten.  BH  nicht in  den  Trockner geben  sondern  zum  Trocknen
 aufhängen.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von ronjawild, 42

sie gehen davon nicht kaputt, aber man sollte sie nich nach jedem mal wenn man ihn an hatte ihn die wäsche machen

man kann ja BHs auch 3-4 tage lang anziehen

ansonsten würde sich der der halt und Stoff Ausleihern

Antwort
von meSembi, 56

Grundsätzlich nicht. Aber mache die Häkchen zu, damit sich diese nirgends verkannten können. Wenn der BH einen Bügel hat, und dieser aus Kunststoff ist, kann es sein, dass er nach ein paar Wäschen knickt...

Aja, bei uns in der Familie leben sogar noch BH's, die eigentlich nur auf "Handwäsche" zu waschen wären...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten