Frage von Gutefragen112, 151

Ist es schlimm beim Treppensteigen aus der Puste zu kommen?

Hey,

Ich bin 14 Jahre alt ein Junge und etwas fülliger.92kg auf 180cm. Dazu kommt das ich nur vorm PC sitze und keinen Sport mache. Ich komme sehr leicht aus der Puste. In der Schule muss ich zu meinem Klassenraum eine Treppe hoch und dann bin ich schon immer voll ausser atem.Da muss ich erstmal richtig durchatmen und meist Herz fängt an zu rasen.

Ist das schlimm und kommt ihr auch schon so leicht aus der Puste?

Antwort
von FelixFoxx, 71

Das ist in Deinem Alter trotz Übergewicht sehr ungewöhnlich, lass Dich bitte mal durchchecken vom Arzt (mit EKG und Blutdruck). Und fang bitte an, Dich zu bewegen, Treppen steigen, zu Fuß gehen, Radfahren, Schwimmen, Walken.

Antwort
von RefaUlm, 70

Hmm du solltest dich definitiv mehr bewegen oder willst du mit 30 deinen ersten Herzinfarkt haben?! Auch kommt das nicht sehr gut bei den Mädchen an und ich kann mir nicht vorstellen das du dich so wohl fühlst bzw mit dir zufrieden bist...

Antwort
von Kandahar, 31

In dem Alter wäre ich im Lauftempo bis in den vierten Stock gelaufen ohne aus der Puste zu kommen.

Das du schon nach einer Treppe so aus der Puste kommst, ist sehr bedenklich. Wenn du so weitermachst, wirst du keine 30 Jahre alt werden!

Kommentar von INeedYouAll ,

ich bin 14 und laufe 7km in 12min. 😂😆

Antwort
von laralee01, 91

Das ist bedenklich. Ich würde über eine Änderung des Lebensstils denken. Solche Situationen belasten Dein Herz schwer und das verrringert die Lebenserwartung und vor allem -freude erheblich.

Ich würde zu einem Arzt gehen und einmal ordentlich überprüfen lassen. Die Ergebnisse werden Dir einen Schreck einjagen und als Motivation für mehr Gesundheit dienen. Viel Erfolg. ;-)

Antwort
von Otilie1, 44

das ist auf jeden fall nicht gesund - du hast zu viele kilos für dein alter , da musst du was machen. sport anfangen, gesünder essen - dann nimmst du auch ab und bekommst nicht so leicht atemschwierigkeiten. berede das mal mit deinen eltern und dann geht ihr zu eurem hausarzt, der kann dich beraten

Antwort
von Spezialwidde, 47

Das ist in deinem Alter mehr als bedenklich! Da solltest du schleunigst was dagegen tun.

Antwort
von DaniGGa3, 52

Da hilft nur eins: Ausdauer trainieren. Geh jeden Tag raus & jogge eine Runde :)

Antwort
von INeedYouAll, 41

Hallo. Ich bin auch 14, wiege 75kg auf 183cm und betreibe Leistungssport. Ich kann sport nur jedem empfehlen es hilft dir bei jeder situation z.B. im alltag,freizeit od. Bei verletzungen .

Wenn man jetzt von einer verletzung ausgeht ist man besser dran wenn der körper trainiert ist. Mir selbst hat der sport geholfen,ich hatte ne schwere wirbelsäulenverletzung(3wirbel gebrochen) es war sehr knapp das ich in den rollstuhl komme. Jedoch hat der artz zu mir gesagt:"wenn du nicht so gut durchtrainiert wärst, würdest du jetzt im rollstuhl sitzen."

Oder wenn man mit freunden fußball spielen ist laufst du jedem davon.

Jedoch ist das harte training sehr anstrengend, da man immer an seine grenzen gehen MUSS !!

Aber glaub mir es zahlt sich sowas von aus

Antwort
von sojosa, 34

Eigentlich ist dir das alles doch selber klar, also mach was und zwar schleunigst. Geh zum Arzt, alles weitere wird er dir sagen.

Antwort
von FantaFanta76, 40

Ja, das ist viel schlimmer als deine paar Pfund zu viel! Es währe an der Zeit, über Sport nachzudenken!

Antwort
von meinereiner100, 51

Muskeln die nicht beansprucht werden, verkümmern.

Wenn du Dich nicht bewegst, "tuckert" Dein Herz nur so vor sich hin.

Sollte dann mal Leistung abgefordert werden, schafft es dann einfach nicht genügend Blut mit frischem Sauerstoff in die Muskeln zu bringen. Denn dazu ist es zu schwach.

Bleib länger vorm PC sitzen, beweg dich bloß nicht, mehre dein Gewicht - und Du kommst bald gar nicht mehr die Treppe hoch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten