Frage von Enidatz, 75

Ist es schlimm als 12 jähriger noch bis 4 Uhr morgens wach zu bleiben?

Ich kann manchmal nicht einschlafen und dann bleib ich bis 4 Uhr oder so wach. Da wollte ich mal wissen ob es irgendwie schädlich sein kann. Danke im Voraus für das Feedback.

Antwort
von BellaBoo, 53

Zuwenig Schlaf beeinträchtigt deine Denkfähigkeit und somit auch deine Lernfähigkeit.

Versuch herauszufinden, warum du nicht gut schläfst. Hast du Probleme die dich bedrücken, etc.

Und mach tagsüber viel draussen, unternimm was mit Freunden, mach dich müde...

Kommentar von Enidatz ,

Genau das versuche ich, aber ich muss ständig an ein Mädchen in das ich verliebt bin denken...

Antwort
von musenkumpel, 15

Wenn du vorher schonmal geschlafen hast und dich nacher nochmal hinlegst, also deinen Schlaf mit zweimal schlafen auf 6-9 Stunden bekommst ist das nich tragisch.

Das ist sogar eigentlich der normal Rytmus, dass man, wenn man so um 20uhr ins Bett geht, um 24uhr nochmal aufsteht und dann später nochmal schläft, bevor es hell wird.

Das wäre nosmal, wenn der Schlaf nicht von Licht oder Elektrik oder Lärm verändert wird und der Mensch sich nicht darauf trainiert, nachts zu schlafen.

Wenn du irgendwann erst um 22-23Uhr im Bett sein sollst, wirst du dir das wahrscheinlich erstmal abgewöhnen. Und möglicherweise irgendwann mal am Wochenende solange auf bleiben.

So ist das mit der Erziehung, eigentlich solltest du schlafen. Nur man wird oft gegen die innere Uhr erzogen. Also wenn du gestern schonmal kurz geschlafen hast is das normal, bzw. noch im Rahmen.

(Tja, und weniger als ein paar Stunden sind natürlich nix. Weiss nich ob du Ferien hast, vielleicht. Aber im Moment haben viele irgendwie Probleme, dass sie wieder aufwachen. Vielleicht das Wetter oder so.)

n8

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 2

Hallo! Wenn das zu oft passiert kann es schon schlimm sein. Alles Gute.

Antwort
von Mega321, 28

Kannst dich nicht konzentrieren,bist übee den tag dann energielos.
Baust keine muskeln auf,blablabl..

Antwort
von Chudder666, 2

Mein Vater sagte mir mal, dass sein Vater ihn gesagt habe, dass der Schlaf vor Mitternacht der Beste sei und dass dies wahr sei und mein Großvater recht gehabt hätte. Ich war damals noch jung und glaubte nicht so recht dran. Nun ich werde dies bestimmt auch mal meinem Sohn sagen (noch ist er definitiv zu jung)

Ich weiß, dies beantwortet nicht deine Frage, gibt aber schon zum Denken Anlass, denn Schlaf braucht der Mensch!

Antwort
von Nihlatak, 35

nein es ist nicht schädlich wenn dein körper schlaf brauch holt er sich ihn und dann liegst du vllt schlafend in der schule am pult^^

Kommentar von Nihlatak ,

reduzier dein stress wenn du besser schlafen willst ärgern dich deine freunde?

Kommentar von Enidatz ,

Nein, aber ich muss ständig an ein Mädchen denken, in das ich verliebt bin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community