Frage von MakaveliTupac, 87

Ist es schlau jetzt schon zu planen?

Also es ist so, dass ich zu 99 % in drei Jahren umziehe weit weg von meiner Heimat. Ich habe keine Lust hier jetzt alles hinzuschreiben das würdet ihr euch dann nämlich nicht durchlesen. Ich kann euch aber sagen, dass ich seit ich denken kann geschlagen werde und das wegen jeder Kleinigkeit es gab in unserer Familie schon immer nur eine Bestrafung nämlich das Schlagen und nichts anderes von meinen Brüdern wurde ich auch geschlagen. Und das hat mich alles so depressiv gemacht, dass ich es nie wieder vergessen werde und immer weinen muss wenn ich an die Zeiten denke.

So ich berechne mir jetzt immer die Kosten wie viel Wohnung kostet und sowas alles. Ich gehe immer davon aus, dass ich einen Job habe. Und warum ich in drei Jahren erst umziehe ? Bin erst 16 Jahre alt und wollte gerne noch an meinen Heimatort die Ausbildung machen wahrscheinlich fahr ich mit einem guten Kumpel im Sommer durch Deutschland mit der Bahn und wir besichtigen dann die Städte...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ChristianLE, 37

Es kann sicher nicht schaden, sich die Städte mal anzuschauen, aber tiefergehende Planungen würde ich nicht machen.

Du weißt beispielsweise nie, wie sich in den entsprechenden Städten der Wohnungsmarkt entwickelt. Städte, in denen Du heute noch günstig mieten kannst, sind in ein paar Jahren vielleicht total überlaufen.

Ähnlich könnte es mit dem Arbeitsmarkt aussehen.

Ansonsten reicht schon der Beginn einer Liebes-Beziehung aus, um sämtliche Planungen über den Haufen zu werfen.

Das Leben lässt sich nie solange im Voraus planen.

Kommentar von MakaveliTupac ,

Du hast so Recht aber warum sollte ich meine große Liebe kennenlernen

Kommentar von ChristianLE ,

Gegenfrage: Warum nicht? So etwas kann man ja nicht planen, sondern es passiert einfach.

Als Beispiel: Ich hätte nie daran gedacht, irgendwann meine Heimat zu verlassen. Heute lebe ich ca. 300km davon entfernt.

Das Leben kann man nur bedingt planen.

Antwort
von GravityZero, 34

Schaden kann es nicht. Anhand eines groben Ortes lassen sich schon die ungefähren Mietkosten berechnen.

Antwort
von AlterEgo1, 25

Ja, einen groben Plan zurecht zu legen ist sicher nicht verkehrt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community