Frage von K1Skater, 93

ist es schädlich wenn man jede nacht nur 3 stunden schläft aber am tag nach der schule immer ab und zu 15 minuten und halt viele energydrinks trinkt?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & gesund, 13

Hallo! Wie viel Schlaf man braucht ist individuell aber  3 Stunden sind definitiv zu wenig - und täglich Energydrinks ist zu viel. Beispiel Red Bull. 

Es ist die Kombination von Taurin, Koffein und anderen Inhaltsstoffen die das Risiko ausmachen kann. Bei Red Bull fliegt eben auch die Gesundheit. Und ob sie wieder landet ist die nächste Frage.

Red Bull ist kein Medikament. Bei diesen werden Wechselwirkungen vor der Freigabe genau erforscht, ist aber leider bei Energydrinks nicht oder zumindest ungenügend der Fall.

Taurin ist übrigens auch im Sport ein umstrittenes Thema. Schöne Woche.

Antwort
von vicktoria69, 50

Hallo:)
Also Energys sind allgemein mal nicht Gesund und so wenig schlaf auch. Man muss schlafen damit das Gehirn das geschehene verarbeiten kann und 3 Stunden langen dafür leider nicht aus. Das passiert auch nur in der Tiefschlafphase und in 15 Minuten erlangt man diese nicht.
Geh schlafen es ist spät :D
Liebe Grüße und viel Glück!<3

Antwort
von magnum72, 19

Ich möchte es mal so drastisch wie möglich ausdrücken. Du Weist doch selber das ein solches Schlafverhalten nicht in Ordnung ist. Weshalb würdest du sonst fragen? Hast du vielleicht schon Herz oder andere Beschwerden? Lass alle Energydrinks einfach weg. Und Schlafe 7-8 Stunden. Dein jetziges Verhalten jedoch qualifiziert dich zu einem plötzlichen und frühen Herztod. Das möchtest du nicht wirklich.
Also geh schlafen. Schlafen ist toll . Daraus schöpft dein ganzer Körper neue Energie für den nächsten Tag.Du bist fit , auf natürliche Weise. Das ist doch toll oder?😉 💤

Antwort
von AnonYmus19941, 23

Ja. Der Körper braucht (über einen längeren Zeitraum hinweg) täglich mindestens fünf Stunden Schlaf, ansonsten stirbt man.

Und Energydrinks sind generell ungesund, da gilt "Einer ist einer zu viel".

Antwort
von Spyrob, 29

Ja ich glaube man sollte mindestens 7 st oder 6 st schlafen und nicht zu viel Koffein trinken 😆

Antwort
von Cokedose, 15

Ja, denn dauerhafter Schlafmangel oder Schlafstörungen wirken sich negativ auf die Entwicklung (auch des Gehirns) heranwachsender Menschen aus.

Und wenn ich mir die Jugend von heute und ihren geistigen Zustand so anschaue, müssen wirklich viele Kandidaten mit übermäßigem Energy Drink Konsum darunter sein.

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Gesundheit & Medizin, 39

Hallo K1Skater,

ja, das ist in der Tat schädlich. Dein Organismus wird mit der Zeit immer schwächer. Die Konzentration verschlechtert sich. Die Energydrinks sind eh nicht gesund, zumal ich nicht erkennen kann, wie alt Du bist.

Ich kann Dir also insgesamt wirklich  nur davon abraten. Ein Schlaf von 7 - 8 Stunden sollte Dein Ziel werden.

Wenn Du Tipps dazu brauchst, lasse es mich gerne wissen.

Gute Nacht

Antwort
von FelixFoxx, 15

Ja, das ist schädlich.

Antwort
von priesterlein, 23

Ja, dein Immunsystem schwächelt und dein Gehirn schaltet sich langsam ab.

Antwort
von Blitz68, 16

Ja das wäre schädlich,

weil der Körper mehr Schlaf benötigt um zu regenerieren - auf Dauer schädigst du deinen Organismus mit diesem Lebensstil

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community