Frage von ilovekatzi, 111

Ist es schädlich wenn 14 Jährige an einem Abend im Jahr mal betrunken sind?

Hey Leute, wie ihr sicher wisst ist morgen Silvester und eine Freundin die erst 14 Jahre ist, hat vor Alkohol zu trinken. Sie trinkt sonst wirklich nie was. Mich würde interessieren, ob das schädlich für den Körper oder anderes sein kann in dem Alter? Oder ob noch andere Nebnwirkungen außer Kater,Kopfweh,Übelkeit und das alles auftreten können? Habe mich schon im Internet informiert, aber da spalten sich die Meinungen und es wird meistens von sehr viel ALkohol ausgegangen. Sie wird vlt 4 Becks oder so trinken. Ich bitte um hilfeiche&schnelle Antwort! Vielen Dank! PS: Wenn ein Mädchen ihre Tage hat und in der Zeit viel Alohol konsumiert ist das nicht schlimm oder? Also es hat nichts damit zu tun? LG

Antwort
von FataMorgana2010, 35

Eine 14jährige hat nach dem Konsum von vier Bier wahrscheinlich bereits einen Blutalkoholgehalt von über einer Promille. Das klingt wenig, ist es aber nicht. Ihr Körper ist überhaupt keinen Alkohol gewöhnt, sie kann also durchaus sehr viel betrunkener sein, als jemand, der das öfter macht. 

Was kann passieren? Sie kann zusammenklappen, sie kann gefährlich auskühlen (kennst du die Geschichte von dem 18jährigen, der betrunken Silvester draußen eingepennt ist -  und bei Temperaturen rund um den Gefrierpunkt leider nicht mehr geweckt werden konnte?) 

Was soll das überhaupt, sich vorher vorzunehmen "heute will ich mich mal betrinken?" Ich finde das milde gesagt ziemlich unterirdisch. Ich hab nix dagegen, dass man als Jugendlicher mal ein Bier trinkt, aber dieses Trinken  um des Trinken willens ist echt nicht sehr intelligent...  selbst wenn die körperlichen Schäden nicht wären. Was ist daran toll, sich zum Affen zu machen? Sachen, die man unter Alkeinfluss tut und sagt, kann man nicht zurücknehmen - das kann peinlich sein... 

Antwort
von Carobbi, 52

Von 4 becks wird man nicht man annähernd angetrunken ... Aber man sollte sich auf jeden Fall für 1 Getränk z b wie du jz Bier entscheiden und nicht Schnaps Wein und alles durcheinander trinken ... Und nicht übertreiben viel Spaß ;) 

Antwort
von IAmJannis, 51

Ne ist in Ordnung  ..Find ich nicht so schlimm , es kommt halt nur darauf an wieviel sie verträgt 

Antwort
von TheBassHead, 62

Bei 4 Becks dürfte nichts passieren

damit es gefährlicher wird muss man schon tiefer ins Glas gucken

Kommentar von ilovekatzi ,

Schaden richtet die 4 Becks auch nicht an oder? Vlt ein bisschen angetrunken..? Aber von Becks wird man ja nicht so schnell betrunken

Kommentar von TheBassHead ,

Bei 4 Becks muss man sich echt keine sorgen machen, besonders nicht wenn es über den Abend verteilt ist

Und wenn sie merkt das sie schon zu viel hat bleibt sie halt bei 3^^

Antwort
von Bananamanya, 42

4 Becks sind schon für ein Mädel in dem Alter nicht ohne.
Bei jedem Alkoholkonsum schadet man seinem Körper. Wenn man noch im Wachstum ist, ist es umso blöder.

Also am besten nicht auf Zwang trinken und wenn doch, dann gut auf sich achten.. Wenn es sich im Kopf dreht und man merkt dass man nur Unsinn redet, dann nen Ganz zurücklegen. Wasser trinken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten