Ist es schädlich, sich in der Abiturklausur(Vorabi) die ganze Zeit über Dextro- Energy reinzuziehen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

schädlich an sich ist traubenzucker nicht. er hilft aber auch eigene enegerien frei zu setzen dem entsprechend lässt wenn du wirklich aujsgebrannt bist, die wirkung auch irgendwann nach...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hilft nur kurz und danach fällst du in ein Leistungstief. Komplexe Kohlenhydrate in Form von Vollkornbrot bringt viel mehr. Das sorgt für eine konstante Energieversorgung. Ein bisschen Käse, Tomaten und Schinken drauf und fertig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das echt vorher mal ausprobieren. Kann sein, dass dein Magen das nicht verträgt und du Übelkeit oder Durchmarsch bekommst... Hust... Prinzipiell schädlich ist es nicht, wenn man selten macht. Aber jeder verträgts eben anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es ist unglaublich viel Zucker, sehr wenig Effekt, macht dick und kann süchtig machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wirkt hält nur kurzfristig und zu viel Zucker könnte sich negativ auf deine Konzentration/ Stillsitzen usw. Auswirken. Versuche erst gegen Mitte/Ende dextro zu nehmen und nicht mehr als so eine kleine Packung. Trink lieber mehr Wasser das hilft auch. Es ist BTW nicht bewiesen das dextro hilft^^  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lakoste
22.11.2016, 19:05

Wasser trinken ist schlecht, dann wird die Blase zu schnell voll und man kann sich deswegen nicht auf die Arbei voll und ganz konzentrieren. 

0

Nein, schädlich ist es nicht.
Allerdings solltest du das auch in den 300 Minuten nicht packungsweise essen, da die Dinger ab einer bestimmten Menge abführend wirken 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es handelt sich dabei um simple Dextrose (Glucose), also Zucker.

Dass zu viel Zucker nicht gut ist, weiß jeder. Und die Konzentration fördert ein gesunder Schlaf viel mehr!

Deshalb: Gute Nacht!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass dein Gehirn dann auch Energie aufwendet um zu essen und um das Essen zu verarbeiten. Somit hilft es auch nicht besonders wenn man bei der Arbeit etwas isst oder kaut, weil das Gehirn die Konzentration auch auf das Essen richtet. 

Viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?