Frage von Kleeoo, 28

Ist es schädlich für die Haare wenn man schon Relativ warm/Heiß duscht?

Antwort
von Kapodaster, 28

Beim eigentlichen Waschen ist lauwarm am besten. Heißes Wasser schadet den Haaren und bei kaltem Wasser verteilt sich das Shampoo schlecht. 

Je wärmer das Wasser ist, desto stärker öffnet sich die äußere Schicht jedes einzelnen Haares (so ähnlich wie ein Tannenzapfen). Sie soll aber glatt anliegen, weil sich das Haar dann besser kämmen lässt und glänzender ausieht. Bei kaltem Wasser schließt sich diese Schicht wieder. Deshalb ist es  gut, am Schluss die Haare kalt abzuspülen.

Antwort
von edineia, 28

Ja und nicht nur das, die Kopfhaut trocknet sehr aus und produziert mehr Talg, und somit werden die Haare schneller fettiger.

Was sehr gut für die haare ist: Nach den Haarewaschen sie für 10 sekunden mit kalten wasser abduschen.

Antwort
von captron15, 25

nein, in der sauna sind es auch mehr als 90 grad....

Antwort
von Sorayastyle, 12

Is doch echt Schnuppe.. Dusch so, wie es für dich angenehm is ^^

Antwort
von gutefragenet777, 13

Ja, ist schädlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten