Frage von LAena, 86

Ist es schädlich für die Haare wenn ich fast jeden Tag Haarbänder trage?

Hallo!

Ich wollte mal fragen ob ständiges Haarband tragen auf Dauer schädlich für die Haare ist. Ich lasse mir nämlich im Moment meinen Pony rauswachsen und er ist inzwischen so lange dass ich ihn nicht mehr normal tragen kann. Da ich klammern nicht besonders mag, schieb ich ihn einfach mit einem breiten Haarband (so ein ähnliches wie das auf dem Bild) nach hinten. Da es immer heißt das die Haare irgendwann leicht brechen wenn man zum Beispiel andauernd einen Zopf an der selben Stelle trägt, ob das gleiche für Haarbänder gilt, dass ich immer auf der selben Stelle habe.

Vielen Dank für Antworten : )

Antwort
von consulerealqm, 45

Es kommt auf die Dauer, die Breite und das Material des Bandes an. Je breiter, desto besser. Wenn du es z.B. nur in der Schule trägst, solltest du es im Privaten weglassen etc.

Du kannst ja häufiger Flechtvariationen ausprobieren, dann entlastest du die Harrpartie ein wenig.

Haargummis und diese dünnen Metallklemmen solltest du hingegen selten bis gar nicht benutzen, denn davon können die Haare schnell brechen.

Antwort
von urs53, 42

Ich glaube kaum, dass das schadet. Finde das auf den Fotes aber nich wirklich schön!

Kommentar von LAena ,

Oh, gut. Danke für deine Antwort! Habs nur als Beispiel reingestellt, finds auch nicht schön, weil von meinem der Stoff so ähnlich ist : )

Kommentar von urs53 ,

Es gibt sicher andere Möglichkeiten, den Pony rauswachsen zu lassen, welche auch noch schön oder pfiffig aussehen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten