Frage von MarioSchoenfeld, 490

Ist es richtig wenn man(n) mit einer Frau in das Bett geht, das sie es nur nach ihren Orgasmus wieder verläßt, außer wenn ein Notfall vorliegen sollte?

Kann man das etwas lockerer sehen und es wird von den Frauen auch toleriert?

Antwort
von Ranzino, 250

Nun jaaaa, es wäre schon sehr nettt, wenn es der Frau gefällt und sie ihren Spaß hat ? Also idealerweise hüpft die Frau also nicht aus dem Bett, sondern genießt ein hoffentlich aufregendes einfallsreiches und sehr lustvolles Liebesspiel und bekommt halt einen Orgasmus. Oder man holt sich leckeres Essen dazu und legt eine Pause ein ? Oder aber sie hat noch andere Ideen und hüpft nur deshalb aus dem Bett, um ihr Sexspielzeug dazuzuholen und dann machen beide fröhlich weiter.  :D

Wenn die Frau in Fahrt ist, wird sie wohl schlicht nicht das Bett verlassen. Wozu auch ?

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Danke, deine Antwort bringt Lust zum Ausdrück. Stimmt, dass Bett ist nicht nur zum schlafen da.

Antwort
von SaschaL1980, 193

Hallo MarioSchoenfeld,

das kann man so allgemein definitiv nicht sagen. Daher kann man diese Frage auch weder mit Ja noch mit Neine korrekt beantworten. Wie eben bei so vielen Dingen, die die Sexualität angehen. Ich versuche mich trotzdem so kurz zu fassen, wie es geht.

Natürlich ist es der Wunsch und die Hoffnung einer jeden Frau, dass sie beim Sex mit ihrem (Sex-)partner auch zum Höhepunkt kommt. Sollte ja eigentlich auch das Ziel von Sex sein.

Aber leider ist es sehr häufig so, dass Frauen nicht ganz so leicht/einfach zum Höhepunkt kommen, wie wir Männer. Das wissen die Frauen natürlich auch. Gerade die Frauen, die nur sehr schwer oder auch gar nicht beim Sex kommen können, wissen es natürlich.

Von daher kann man das sicher auch lockerer sehen, denn die meisten Frauen werden es wohl tolerieren, dass sie zumindest nicht jedes Mal zum Höhepunkt kommen.

LG Sascha

Antwort
von Filou2110, 148

Von was für einer Frau sprichst du denn??

One night stand: Wenn ich mit nem Kerl für eine Nacht ins Bett hüpfe, möchte ich auch gerne voll und ganz befriedigt wieder raus hüpfen. :)

Beziehung: Quickies die nicht zu Orgasmen führen, sind vollkommen okay. So lange es nicht jedesmal die schnelle Nummer ist, versteht sich.

Antwort
von Wuestenamazone, 66

Welche Frau verläßt freiwillig nach gutem Sex das Bett? Ha ich würde sagen Pause und weiter gehts. Gibt doch nix schöneres.

Kommentar von Torrnado ,

sosooo...da müssen wir Kerle uns aba ganz schön anstrengen ! ^^

Antwort
von Halloio, 120

Die meisten haben Sex aber nur die wenigsten Frauen haben einen Orgasmus Währenddessen.
Sollte aber so sein

Kommentar von AntwortMarkus ,

Eine gewagte These, die wohl nur aus deiner Erfahrung heraus gewachsen ist? :-)

Antwort
von Treueste, 144

Hihi,  dann würden aber einige Frauen nie aus dem Bett kommen....

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Danke für die sinnvolle Antwort, obwohl ich lächle. :-)

Antwort
von chefin57, 71

Oh, ich glaube, da wären schon sehr vile im Bett verhungert!

Nein, eindeutig ist das nicht so. Mann muss als Frau nicht unbedingt einen Orgasmus haben um nicht von dem Mann ablassen zu können. Es ist auch sehr schön mit einem Mann vereint zu sein und ihn zu spüren und zu küssen usw. Ein Orgasmus ist das I-Tüpfelchen auf dem ganzen. Aber ich kenne keine Frau, die jedes mal einen Orgasmus hatte, schon garnicht in jungen Jahren. Schließlich müssen auch wir Frauen erst den richtigen Umgang mit den Männern üben und uns voller Vertrauen in seinen Armen fallen lassen können. Auch das will geübt sein.

Antwort
von AuroraBorealis1, 167

Es muss nicht immer zum Orgasmus kommen. Wenn dich deine Freundin liebt, wird sie alles von dir "tolerieren", da sie sich mit dir wohlfühlt....

Antwort
von Leisewolke, 119

wenn die Frau es nur nach einem Orgasmus wieder verlässt, solltest du dich schon anstrengen. Wobei du Orgasmus oder sie ? 

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Na sie, nach meinen Frage ich nicht. Ist aber OK

Antwort
von AntwortMarkus, 202

Normal ist es,  mit seiner Partnerin schönen Sex zu haben, nicht mit irgend einer fremden Frau.

Normal ist es auch dafür zu sorgen, dass man den Partnern glücklich macht und nicht nur seinen eigenen Spaß hat. Dann ergibt sich alles andere. 

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

OK, du gibst mehr Antwort als gefragt.

Kommentar von TailorDurden ,

Das ist auf dieser Plattform Gang und Gäbe. Gewöhn Dich lieber dran :D

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Oh, mache ich.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Es ist Gang und gäbe, dass die zielführende Antwort nicht immer der bequeme Weg ist :-)

Kann man sich aber dran gewöhnen. 

DEr Fragesteller möchte wohl nur ja oder nein hören, aber so kann man das nicht sinnvoll beantworten. 

Kommentar von TailorDurden ,

Na klar, wollte Dir nicht auf den Schlips treten. Mache ich doch selbst. Oft suchen Leute zB Lösungen für Symptome eines Problems, das sie selbst gar nicht auf dem Schirm haben.. Allerdings bleibt hier am Ende alles eine Ansammlung von unterschiedlichen Betrachtungsweisen, die jeder anders hilfreich wahrnimmt.

Das ist nicht mal negativ, das gefällt mir gerade an dieser Plattform. So entsteht oft ein gutes Gemisch zwischen Humor, der "perfekten Handlungsweise" und den alltäglichen Ratschlägen.. meistens liegt da ja auch irgendwo in der Mitte die Wahrheit :-)

Kommentar von AntwortMarkus ,

Du hast mir nicht auf den Schlips getreten. Das kann hier niemand. Wenn ich hier keine Lust habe, dann gehe ich einfach. Alles in Ordnung :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community