Frage von pvxxx, 79

Ist es richtig deshalb kontakt abzubrechen ?

Hey ich hab mich vor 2 wochen mit einem jungen getroffen er war mega nett und dann haben wir uns öfters getroffen ...... Ich hab mich dann halt nach ner zeit in ihn verliebt aber dann hat er meine beste freundin kennengelernt ..... Durch mich...... Und dann hat sie gemeint sie muss sich alleine mit ihm treffen aber nicht um mir zu helfen oder so dann hat sie mir auch noch so dumm erzählt das sie auf seinem schoß saß und so .... Ich war dann ziemlich sauer auf sie weil ich davor mit ihr geredet hab und sie überhaupt nicht auf unser Gespräch eingegangen ist Sie sagt zwar sie will nichts von ihm ( was ich jetzt nicht so glauben kann ) Naja dann wollte sie gestern zu ihm nachhause gehn und dann war ich so enttäuscht von ihr weil wir uns 11 jahre kennen und sie sowas ohne ein schlechtes gewissen abziehen kann Dann hab ich gestern nach 11 jahren den Kontakt abgebrochen weil ich gemerkt hab das much sowas nur fertig macht und sie keine freundin isz Findet ihr es war die richtige Entscheidung? Und wiw könnte ich an der Situationen was ändern damit es mir dem Typen nicht so eifersüchtig rüber kommt ?

Antwort
von Lightman95, 37

Ich kann dich verstehen. Bin da leider ähnlich wie du obwohl ich es nicht korrekt finde von dir :)

Sie hat das ja gemacht obwohl sie wusste dass du ihn gut findest. Dh sie hat definitiv einen Grund dafür. Ohne den Grund zu wissen sollte der kontakt nicht abgebrochen werden. Vlt ist es ein grund den du verzeihen könntest weil er gar nichts mit dir zu tun hat. Weißt was ich meine? Such das Gespräch. Wenn sie kein Gespräch führen will, abblockt, lügt.., dann schick sie zum teufel. Aber dann hast du alles versucht um diese lange freundschaft zu retten

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 9

So Du bist also auf deine Freundin sauer und OK nicht ganz zu unrecht, weil sie unter anderem angeblich auf dem Schoß von diesem Jungen gesessen hat und Du kommst aber natürlich nicht mal annähernd auf den Gedanken, das dieser Junge durchaus die Möglichkeit gehabt hat, dies zu verhindern und er es aber dennoch nicht getan hat. Schon daraus solltest Du erkennen, wie mega nett dieser Junge zu jedem Mädchen ist, von dem er sich möglicherweise etwas verspricht und ergo es gehören immer zwei dazu um derartige Spielchen zu machen.



Antwort
von joniswe, 46

Ich denke das war die richtige Entscheidung. Wenn sie das 1 mal macht würde sie es auch ein 2. Mal machen. Beschäftige dich nicht mehr ihnen und lass sie machen.
Liebe grüße

Antwort
von Derjuve, 16

War auf jeden Fall die richtige Entscheidung ich meine voll die 31er Aktion von ihr und die Antwort is ganz easy einfach lügen über beide verbreiten 👌🏽 das ungefähr so schlimm wie das was sie bei dir abgezogen hat
Eine Frage hab ich noch, wie bricht man mal eben so den Kontakt ab ?
Auf whatsapp einfach blocken und nicht reagieren auf antworten ?
Ich meine Ihr müsst ja irgendwie zusammen in die Schule gehen oder irgendwie so was wenn sie dich anspricht willst dann einfach straight weiter laufen ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community