Frage von randanana, 79

Ist es relativ einfach in kanadischen Wäldern abseits der Zivilisation zu überleben - im Vergleich zu Südamerika, Indien oder Australien?

In Kanada müsste es doch eigentlich relativ einfach sein, oder? Was gibt es dort für gefährliche Tiere... Bären, Hirsche... was noch? Gibt es dort Giftschlangen?

Antwort
von Deichgoettin, 40

Gefährliche Tier? Naja, Moskitos - die sicherlich ziemlich nerven. Und nicht vergessen, Zecken - Unmengen Zecken.
Bären (meist Schwarzbären) greifen nicht aus Jux und Dollerei an, sondern nur, wenn sie sich gestört oder angegriffen fühlen. Fraglich, ob man überhaupt einen zu Gesicht bekommt, da Schwarzbären keinen Lärm mögen.
Es gibt 3 giftige Klapperschlangenarten in Kanada, der Rest der Schlanngen sind ungiftig.
Unangenehm kann auch die Begegnung mit einem Stinktier sein. Da hilft nur noch ein Bad in Tomatensaft.

Nicht zu vergessen, es gibt auch giftige Pflanzen, z.B. eine Efeuart.

Hirsche (Karibus) sind in Wäldern weniger anzutreffen.

In der Wildnis alleine zu überleben, kann schon in der Eifel eine Herausforderung sein. Übe erst einmal dort.
http://www.adventure-alftal.de/

Antwort
von Lachlan, 13

Was verstehst Du denn unter "abseits der Zivilisation" überleben? Willst Du durch "die Wälder" streifen und Dich vom natürlichen Nahrungsangebot ernähren? Wie lange wolltest Du das denn durchhalten? 1 oder 2 Tage? Was ist das denn für ein Hirngespinst. Der Bekannteste, der das in diesen Ländern gemacht und überlebt hat, war meines Wissens Rüdiger Nehberg. Allerdings wußte der, was er tat und war gut vorbebreitet.

Bei Dir glaube ich das weniger. Darum schließe ich mich dem Vorschlag von Deichgöttin an und schlage auch erstmal den Survivaltrip durch die Eifel vor. Und glaube nicht, dass das einfach ist.

Hier ist noch so ein Kurzzeitüberlebenskünstler: www.geo.de/reisen/reise-inspiration/10351-rtkl-survival-trip-allein-im-wald und auch entsprechende Touren werden angeboten, wie z.B. hier: www.adrenalintours.de/abenteuer-erlebnisse/survival-%C3%BCberlebenstraining/

Und NEIN, es ist nicht relativ einfach in kanadischen Wäldern zu überleben. Wie es auch nicht einfach ist, in Südamerika, Indien oder Australien zu überleben.

Antwort
von GundulaME, 15

mit geld kann man ueberall ueberleben :) was meinst du mit deiner frage? wenn du alleine in der wildnis die naechsten 50 jahre ueberleben moechtest ist da schon einiges an kenntnissen u faehigkeiten von noeten die du hier nicht bekommst im internet!!

Antwort
von xttenere, 43

es gibt Bären ( Grizzlys ) und Wölfe....welche Dir gefährlich werden könnten

wenn Du ein guter Jäger bist...( Einkaufsläden liegen nicht gleich nebenan )..., und gut ausgerüstet gegen die Kälte ( es kann bis minus 50° kalt werden ) und die Einsamkeit liebst etc. kannst Du sicher überleben....kommt allerdings auch auf Deine Gesundheit und Konstitution an.

Antwort
von drop1, 37

Was heisst einfach?! In der Natur zu überleben ist nicht immer inefach.Natürlich ist es im Sommer einfacher als im Winter bei minus 50°C. Schau dir mal den Film "Into the Wild an" Ist zwar über Alaska aber FIlm ist trotzdem gut! ;)

Kommentar von randanana ,

Ich meine das jetzt im Bezug auf die Tiere...und in der Frage steht ja einfach im Vgl. zu anderen Regionen der Welt.

Kommentar von randanana ,

Ich schau ihn mir mal an...der Trailer ist ganz gut...auch wenn der Film schon an Kitschigkeit grenzt... hab mir gerade den Trailer angeschaut und ich kann so ein halbromantisches blabla nicht leiden.

Mann sagt zur Frau: "Wenn du etwas im Leben willst, dann nimm es dir"...aber vllt. ist der Rest gut.

Antwort
von macqueline, 41

Es gibt auf  jeden Fall Bären  und Giftschlangen.

Kommentar von xttenere ,

Giftschlangen in Kanada ???????

Kommentar von randanana ,

Hab grad gelesen, dass es eine einzige Giftschlange gibt (Klapperschlange) und das auch nur in einem ganz winzigen Teil Kanadas.

--> Massasauga

Kommentar von botanicus ,

Natürlich. Warum sollte diese Ökologische Nische unbesetzt sein?

Kommentar von xttenere ,


vielleicht weil in der Wildnis...den kanad. Wäldern...nach welcher der FS fragt...im Winter eine Temp. von bis minus 50° herrscht...und das überlebt keine Schlange.

Im südlichen Teil Kanadas sieht es anders aus...aber das war nicht die Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community