Frage von panadiecoole, 95

Ist es rechtlich verboten sich selbst zu verletzen?

Oder warum machen alle da son Terz drum ?!

Antwort
von blingbling0509, 47

Nein, nicht direkt. Warum darum so ein Terz gemacht wird? Ganz einfach weil mit diesen Leuten oft psychisch etwas nicht stimmtsie depressiv o.ä. sind und sie Hilfe brauchen. Wenn jemand sich selbst umbringt ist das schließlich auch nichts Schönes.

Antwort
von PeaceLoveVegan, 48

Nö. Ein Terz wird nur darum gemacht, weil es viele so auffällig machen. Wenn es wirklich darum ginge es geheim zu halten, dann würde man dort schneiden, wo es niemand sieht (Beine, Bauch, Intimbereich).

Antwort
von Eugen0, 51

Ja/nein  da es oft Versicherungsbetrug dann heißt.

Kommentar von Lalala1718 ,

Wieso Versicherungsbetrug? Ich wusste nicht das Menschen mit svv, die das sowieso meistens Geheimhalten, da noch an die Versicherung gehen. Höchstens ins Krankenhaus aber das deckt die Versicherung ja ab.

Antwort
von YoungLOVE56, 19

Wenn dich jemand dabei erwischt, kann diese Person dich durchaus einweisen lassen.

Antwort
von cruscher, 44

Nein ist es nicht. Allerdings ist es fragwürdig wieso sich eine Person selber Schaden zufügen sollte, wenn es ihr "angeblich" gut geht, laut ihrer Aussage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten