Frage von winnie48, 15

Ist es rechtens, das die Autoversicherung kündigen kann, weil das Fahrzeug 1 mal gestohlen und das 2. mal Versuch des Diebstahls?

Hallo, das Auto wurde innerhalb von 2 Jahren einmal gestohlen, im 2. Jahr ist der Diebstahl nicht gelungen und das Auto stand aufgebrochen und mit gewechselten Steuergerät 300 m vom Parkplatz.. Die VS hat beide Schäden reguliert, nun aber Ihrerseits gekündigt.

Antwort
von archibaldesel, 4

Ja, es ist rechtens, weil es den Vertragsbedingungen entspricht. Genau wie du hat auch die Versicherungsgesellschaft nach einem Schadensfall das Rech den Vetrag zu kündigen. Warum auch  nicht?

Antwort
von derhandkuss, 15

Grundsätzlich hat die Versicherung (und auch der Versicherungsnehmer !) das Recht einer Kündigung nach einem Schadensfall. Die Versicherung befindet sich also im Recht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community