Frage von freddy9189, 21

Ist es realistisch, dass wir wieder so gut befreundet werden wie wir es mal waren?

Hi. Ich hatte vor einem halben Jahr bezeichnete ich ihn noch so einen besten Kumpel und wir sahen uns, verbunden über ein gemeinsames Hobby jede Woche oder zumindest jede 2.. Aber dann haben wir uns vor 3 Monaten übel gestritten und seitdem haben wir nur noch ganz selten Kontakt und sahen uns einmal für eine halbe Stunde um uns auszusprechen, was zwar gelungen ist, aber viel mehr Kontakt haben wir nicht. Jetzt war bei unserem Hobby auch Sommerpause und am Wochenende geht es wieder los. Aber jetzt ist er erstmal nicht da, dann bin ich nicht da, dann weiß ich nicht ob er da ist... und das geht jetzt mindestens bis Oktober, vlt auch November so. Ich vermisse diese zeit gerade echt sehr und bereue es, dass wir uns gestritten haben und auseinandergelebt. Ist es denn realistisch, dass man sich wieder besser anfreundet, wenn man sich wieder öfter sieht und sich ausgesprochen hat oder ist es realistischer, dass es eher nicht mehr so wird wie es mal war?

Antwort
von RayAnderson, 3

Hallo,

zu Deiner Frage:

Ist es realistisch, dass wir wieder so gut befreundet werden wie wir es mal waren?

Das hängt von Euch beiden ab. Wenn die Probleme geklärt sind, muss das gegenseitige Vertrauen wieder aufgebaut werden.

Dann kann es so werden wie es Mal gewesen ist.

Allerdings sollten dafür auch alle Unklarheiten bereinigt sein. Es muss Klartext gesprochen worden sein. Rumeierei hilft dabei keinem von Euch beiden.

Sollten irgendwelche Probleme unausgesprochen geblieben sein, dann solltest Du die Initiative ergreifen und es ansprechen.

Es schadet auch nichts, wenn Du ihm erzählst welche Gedanken Du Dir gemacht hast und das Dir die Streiterei leid tut.

Es zeugt nicht von Schwäche, sondern von Stärke, wenn Jemand seine Gefühle offenbart!

Herzlichen Gruß,

RayAnderson

Antwort
von OZwergO, 5

Das man sich auseinander lebt ist ganz normal, zu so nem ähnlichen Thema hab ich selbst schon ne Frage gestellt.

Ob das wieder so wird wie früher, kann man so nicht sagen, es liegt an euch beiden. Es kann durchaus vorkommen dass dieser Streit immer zwischen euch stehen wird, auch wenn ihr beide dies nicht zugeben wollt. Es kann ebenso sein, dass ihr gar nicht mehr zu einander findet.

Ich hoffe für dich, dass sich alles zum Guten entwickelt und ihr wieder einen Draht zu einander findet ;)

Halt die Ohren steif und die Zeit wird dass schon regeln :)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Streit, 1

Nach einem heftigen und zudem auch noch länger anhaltenden Streit wie es in dem von dir geschilderten Fall gewesen ist, kann es durchaus auch seine Zeit dauern, bis im Umgang miteinander sozusagen wieder eine gewisse Normalität eintritt. Immerhin aber habt ihr euch inzwischen auch zumindest grundsätzlich ausgesprochen und auch wenn ihr euch in den kommenden Wochen und Monaten nicht sehen werdet, schlecht muss das nicht unbedingt sein. Die angestauten Emotionen hätten die Chance noch weiter abzuklingen und vielleicht könnt ihr dann auch wieder unbeschwerter miteinander umgehen.




Antwort
von nettermensch, 4

das liegt an euch beide, wir ihr damit um geht. das ist möglich, ja.

Antwort
von Carlcalsen, 5

Das kann wieder werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten