Frage von eddiepoole, 17

Ist es ratsam, sich mit Thermopapier-Rechnungen, also Kassenzetteln zufrieden zu geben, die ausbleichen können, oder sollte man immer ne echte Rechnung fordern?

Ausserdem wird gerne auch noch drauf rumgekritzelt, wenn man einen einzelnen Posten auf dem Kassenzettel zurückbringt. Aber das ist eher nebensächlich.

Antwort
von berlina76, 11

Ne Rechnung brauchst du nur, wenn du die Sachen Steuerlich absetzen willst.

Hast du Angst, das das Thermopapier innerhalb der nächsten 2 Jahre(Garantie/Gewährleistung) Ausbleicht  dann Fotokopier sie und bewahre  Original und Kopie  in einem Ordner(dunkel) auf. 

Kopieren solltest du sie auch, wenn du sie Gewerblich brauchst, denn hier hast du eine 10 Jährige Aufbewahrungsspflicht.

Kommentar von eddiepoole ,

Kopieren ist die beste Idee!

Wie ist das eigentlich, wenn man etwas wieder in den Laden zurückbringt? Da wird gerne auf dem Kassenzettel rumgekritzelt. Kann sich das auf die Buchhaltung auswirken, wenn ich das so abgebe?

Kommentar von berlina76 ,

Du bekommst neben dem rumgekritzel ja auch eine Gutschrift, Beides zusammen abheften und fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten