Frage von Andynia, 31

Ist es Pflicht ein Schülerpraktikum zu machen oder ist es Freiwillig?

Antwort
von FraeuleinSchoko, 31

Da müsstest du am besten mal deine Lehrer fragen, wie das bei euch ist. Aber normalerweise ist ein Schülerpraktikum Pflicht. Ansonsten wirst du wahrscheinlich in eine andere Klasse (über oder unter dir) gesteckt, während die anderen das Praktikum machen.

Aber mach mal ruhig ein Praktikum, wenn ihr im Rahmen der Schule die Möglichkeit dazu habt. Zwei oder drei Wochen Arbeit sind mal eine gute Erfahrung, wenn du ansonsten immer nur in der Schule warst.

Außerdem machen sich Praktika später immer gut auf dem Lebenslauf. ;-)

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 24

Die einzige alternative ist, sich während der Zeit in einer anderen Klasse unterichten zulassen, dass ist aber nicht sinnvoll.

Antwort
von Nordseefan, 28

Anders als Klassenfahrten sind solche Praktika Pflicht, sie gehören zum Unterricht.

Antwort
von daybreak, 25

Bei uns an der Schule war es Pflicht, falls man keinen Platz bekommen hat/wollte wurde man in der Zeit in eine niedrigere Klasse gesteckt und musste zu Hause eine Ersatzarbeit schreiben.

Ist aber von Schule zu Schule verschieden

Antwort
von Herb3472, 22

Das ist von Schultyp zu Schultyp verschieden. In berufsbildenen Schulen und Fach(ober)schulen ist es meist vorgeschrieben.

Antwort
von bnk89, 21

kommt glaub ich drauf an auf welcher Schule du bist

Antwort
von paulklaus, 12

In JEDER Schulform sind Schüler-Praktika PFLICHT !!

pk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten