Frage von DerPenner1996, 92

Ist es peinlich, wenn ein Mann nur wegen einer Frau, die er im Internet kennengelernt hat, ins Ausland zieht?

Antwort
von JZG22061954, 5

Peinlich dürfte für eine derartige Entscheidung von dem besagten Mann in diesem Fall nicht so sehr die passende Formulierung sein. Vielmehr würde in einem derartigen Fall wohl der Begriff das ein derartiges Verhalten unter Umständen sehr unüberlegt sein könnte, erheblich zutreffender sein. Immerhin handelt es sich in diesem Fall um keinen Umzug gleich um die Ecke oder innerhalb des eigenen Landes in den nächsten Ort, hier können die Folgen für den betreffenden Mann erheblich schwerwiegender ausfallen. Es sollte also alles sehr gut durchdacht sein und Spontanität dürfte hier auch genau das falsche sein.


Antwort
von TeddyDuChamp, 48

Hallo Penner,

ich denke Peinlichkeit ist für jeden persönlich anders definiert. Ich frage mich eher warum es für den betroffenen Mann peinlich sein sollte zu einer Frau zu ziehen zu der er offenbar eine stärkere Bindung bezieht. Ich denke sogar, dass es tapfer von dem Mann ist, weil er sich seinem gewohntem Umfeld entzieht und das wegen seiner Freundin wenn sie überhaupt seine Freundin ist. :-D

Gruß

Teddy

Antwort
von Nashota, 31

Peinlich nicht, aber etwas naiv, wenn er sie noch nie gesehen hat oder der Kontakt noch nicht lange besteht.

Antwort
von LeCux, 45

Nein warum sollte es auch. Wenn die Liebe passt und man so glücklich wird ist es doch perfekt.

Antwort
von Kugelflitz, 43

Peinlich nicht. Eventuell etwas naiv und waghalsig, falls er sie noch nie zuvor getroffen hat.

Antwort
von GravityZero, 29

Etwas. Vor allem ist es naiv

Antwort
von xxTOxx, 16

Wenn es für ihn passt , warum nicht ?

Antwort
von Nordseefan, 27

Nein, aber dumm.

Antwort
von DarkGamingYT, 12

Nein ist es nicht.Man nennt es Liebe.

Wünsche dir noch einen schönen Tag

LG Dark

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten