Frage von Brummbuuuummm, 76

Ist es peinlich mit der Mutter zum Piercer zu gehen?

Hey, ich W16 lasse mir morgen ein lippenbändchen Piercing stechen und meine Mutter besteht darauf mitzukommen.. Ist das nicht peinlich? Sie könnte mir ja auch einfach eine Unterschrift mitgeben aber das tut sie nicht...

Antwort
von Schocileo, 14

Achherrje, das süße Alter in dem einem die Eltern noch peinlich sind^^

Willst du das Piercing wirklich haben? Lass sie mitkommen. Ansonsten gibts wohl keines.

Antwort
von pinked, 39

Meine Mutter war auch dabei weil der Piercer drauf bestand das ein Elternteil dabei war. War allerdings auch erst 15.

Antwort
von FragaAntworta, 37

Nein, ist es nicht, sie zeigt Interesse, das ist gut.

Antwort
von Frageatlas, 38

Ich finde das gar nicht peinlich. Freu dich, dass sie Interesse zeigt und es dir erlaubt. Es gibt genug Frauen, die mit ihrer älteren Schwester oder Mutter um Piercer gehen.

Antwort
von roidsbrah, 44

es wird keinen nur das geringste interessieren mit wem du dort hingehst.

Antwort
von tangleteezer, 7

Was ist daran peinlich????die 5 Minuten zum Piercen schaffst du bestimmt auch wenn deine Mutter dabei ist

Antwort
von PERFEKTi0NiSTiN, 20

Wie kann man sich für seine Mutter schämen, oder wie kann sowas überhaupt peinlich sein?
Freu dich doch, dass deine Mama mitgeht.

Antwort
von aribaole, 27

Aber die Einwilligung soll sie schon geben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten