Frage von nederal, 147

ist es peinlich einen twingo zu fahren?

ich bin 18 und meine eltern haben mir einen 2 jahre alten twingo geschenkt, ich will eigentlich was sportliches fahren und nicht so ein billigauto. bis jetzt habe ich ihn immer zwei strassen weiter geparkt weil er mir peinlich ist. auch auf der autobahn fühle ich mich verarscht, wenn ich nur 150 mit anstrengung packe und andere locker mit 200 an mir vorbei fahren, was soll ich machen??

Antwort
von BEAFEE, 82

Sei froh , dass Du überhaupt künftig mobil bist ! Oder möchtest Du lieber weiterhin Bahn oder Bus fahren ? 

Ich finde, Du solltest Dich freuen....und was die anderen sagen oder denken, sollte Dir wurscht sein....

Jeder fängt mal klein an...

Antwort
von KnusperPudding, 92

was soll ich machen??

Dankbar sein, dass deine Eltern dir überhaupt ein Auto geschenkt haben du verzogener Rotzlöffel.

Antwort
von Nordseefan, 74

Zu Fuss gehen!

Hoffentlich bekommen deine Eltern mit wie du denkst und nehmen dir das Auto wieder weg.

Antwort
von Rockuser, 72

Du bist doch noch gar-nicht in der Lage, sicher 200 zu fahren. Lern- erst mal richtig sicher fahren, bevor Du etwas sportliches kaufst.

Kommentar von nederal ,

ich kann sicher 200 fahren

Kommentar von Rockuser ,

Das sagen komischerweise alle Fahranfänger, wenn man in die Unfallstatistik schaut, wird aber schnell das Gegenteil deutlich.

Kommentar von nederal ,

ich kenn im vergleich zu anderen fahranfängern die gefahren und bin durchaus in der lage geradeaus zu fahren

Kommentar von Rockuser ,

Dann würdest Du dir keine Gedanken machen 200 zu fahren. Deine Aussage beweist, das Du keine Fahrerfahrung hast.

Kommentar von nederal ,

Ich habe eben auch Fahrerfahrung mit tempo 200 

Kommentar von catweasel66 ,

auf der playstation.....   :-))

Antwort
von Junkerbude, 90

Du bist 18. andere in deinem Alter haben schon ein eigenes Einkommen. Sei froh, dass deine Eltern dir was bieten können und sei dankbar, denn du hast gar nichts geleistet. Außerdem ist zwei Jahre alter twingo besser, als ein 15 Jahre alter Ford. 

Der Typ, der mit 200 an dir vorbeifährt ist wahrscheinlich 30 und arbeitsfähig.

Antwort
von vonFalkenstein, 69

ich finde es peinlich, an solch einem Geschenk herumzumäkeln.

Vorschlag: Verschenke dein Auto hier, wenn es keiner will, kannst du immer noch jammern

Kommentar von catweasel66 ,

best of antwort !!

Antwort
von blackforestlady, 78

Jeder fängt mal klein an, Du solltest dankbar sein, dass Du überhaupt ein Auto besitzt. 

Antwort
von Nilin25, 60

Einem Geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul! Sei dankbar nicht alle haben es so schön und bekommen ein Auto geschenkt!

Antwort
von JoachimWalter, 44

Nein, einen Twingo fuhr ich auch schon. Ist man allein, hat man richtig viel Platz in dem Ding. Allerdings war ich mit der erstenTwingo-Generation unterwegs, da wurde schon mal gelächelt. Was mich aber nicht störte. Da stand ich drüber.

Antwort
von Sahaki, 51

Geht's noch??? Du bekommst ein Auto GESCHENKT und beschwerst dich auch noch?? Dann verdiene mal dein Geld alleine und kaufe dir selbst ein Auto, für das du dich nicht schämen musst

Antwort
von Alija1990, 71

Sei froh dass deine Eltern dir ein Auto schenkten...

Antwort
von AntwortMarkus, 65

Dankbar sein, dass deine Eltern dir überhaupt ein Auto geschenkt haben. Andere würden sich freuen. Und fahre nicht so schnell auf der Autobahn, es ist zu gefährlich.

Antwort
von catweasel66, 45

das was du machst ,ist jammern auf höchstenm niveau...

Antwort
von Tigerin75, 67

Sag artig danke oder kauf dir ein Neues kostet ja nur 10-20000 Euro.

Kriegt ein auto geschenkt und beschwert sich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten