Frage von weiblichundso, 40

Ist es okay wenn man sein freund..?

Wenn man sein Freund über eine Meinung fragt? Bsp ein streit mit der eigenen Freundin? Meint ihr es würde ihn belasten und vor allem, was bringen, weil mein Freund sowieso auf meiner Seite ist weil er alles falsch sieht, was mich verletzt und ich das so sehe, dass er nicht ehrlich ist 🙈. Oder wie sieht ihr das? Vllt liege ich falsch??

Antwort
von ASW19, 21

Mein Vater  hatte seiner Tage immer gesagt: "Tu' nur das, was du auch verantworten kannst."

Ebenso: "Was du nicht willst, das man dir tu', das füg auch keinem And'rem zu."

So kannst du dir auch in Zukunft für dich selbst entscheiden, ob es für dich in Ordnung wäre. Versuch es mit Empathie. Also versetze dich in die Haut des anderen. Mit der Reaktion die du geben würdest, wäre sie auch für dich in Ordnung?

Antwort
von Dilara0202, 3

Ich finde das vollkommen okay, wenn man seinen Freund nach 'ner Meinung oder so fragt! Bei einem Streit, über den du vielleicht viel nachdenkst oder der dich belastet da kannst du auf jeden Fall mit ihm drüber reden, denke ich! Ich finde in einer Beziehung sollte man dem anderen auch seine Probleme erzählen können! Frag ihn einfach nach einer wirklich ehrlichen Meinung und frag ihn wie er in der Situation reagieren würde.

Antwort
von Shiftclick, 14

Das ist jetzt wirklich schwer zu verstehen. Grundsätzlich ist es nicht verkehrt, seinen Freund nach seiner Meinung zu fragen, es ist oft aber auch klug ihn nicht in Sachen mit anderen Menschen hineinzuziehen. Schätzungsweise musst du das mit deiner Freundin alleine ausmachen.

Antwort
von Unperfektion, 8

Also ich frage meinen Freund immer um seine Meinung und wenn nicht äußert er sie selber wenn ich ihm etwas erzähle. Meiner Meinung nach gehört das zu einer reifen Beziehung dazu, ich meine wenn du verheiratet bist dann weiß dann man ja auch was in deinem Leben vor sich geht usw.
Handeln solltest du dennoch immer von dir aus.

Antwort
von Medicimedine, 12

Dein freund liebt dich und ihr seit ein Paar, wieso sollte es ihn belasten? Er wird sicher immer an deiner seite sein und dir zuhören, dafür ist er doch da :)

Antwort
von Juca0603, 11

Ja ist ok, es ist ein Freund (dein Freund) er ist dafür da.

 ~Juca

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten