Frage von Neoliberalist, 310

Ist es okay, wenn ich vor dem Sex mit meiner Freundin mir extra einen Pornofilm angucke, um eine Erregung zu bekommen?

Antwort
von GoodFella2306, 108

Um schon mal in Stimmung zu kommen, ist das absolut kein Problem. Ungewöhnlich fände ich es erst, wenn du den Porno brauchst, um überhaupt in Stimmung zu kommen und die Erregung durch deine Freundin nicht ausreicht.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Sex, 99

Hallo! Das ist weder verboten noch moralisch verwerflich - Deine Privatsache.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Sisalka, 150

Was heißt für dich ok? Da du sehr menschlich und automatisch vergleichst und dann die künstlichen Bilder im Kopf hast - da wäre dann dein wirkliches Problem. Wenn das deine Freundin mitbekommt und sie auch nur einen Funken Verstand im Kopf hat schickt sie dich in die Wüste.

Porno ist menschenverachtend und macht sowohl Männer als auch Frauen zu Objekten, die einem bestimmten Schema F entsprechen. Du wirst weder jemals so sein wie die Typen im Film, noch eine Frau so wie die Frauen. Das einzige was du erreichst ist, dass du deine Sicht auf Liebe und Sex dramatisch einengst und dir für die Zukunft im Bett heftige Probleme vorprogrammierst. 

Sei doch nicht so faul und entdecke lieber mal, was an dir und deiner Freundin erregend und spannend ist statt zu konsumieren.

Antwort
von jerkfun, 74

Im Einzelfall ok.Wenn Du allerdings durch Deine Freundin nicht erregt wirst,hast Du vermutlich nicht die richtige gefunden.Würdest Du häufig Pornos schauen,kannst Du abstumpfen.Vielleicht schaut Ihr gemeinsam mal einen das baut auch Unsicherheiten und Hemmungen ab,schafft Vertrauen und man kann sich auch leichter sagen was einem gefällt,was einen anmacht und was abtörnt.Liebe Grüße.

Antwort
von BrightSunrise, 98

Also als deine Freundin fände ich das sehr verletzend, wenn du mich nicht attraktiv genug finden würdest, um eine Erektion zu bekommen.

Grüße

Antwort
von Charlybrown2802, 105

denk mal drüber nach, warum deine Freundin dich nicht so anmacht

Antwort
von Dilaralicious2, 81

Unnötig 1. solltest du das nicht brauchen weil du eh eine von deiner freundin bekommst.
2. es wird nur noch schwieriger länger durch zu halten
3. solltest du eher bevor sie kommt dir einen porno anschauen und dir einen wichsen bis du kommst dann hälst du länger durch und der sex wird länger

Antwort
von Bambi201264, 84

Hm. Vielleicht solltest Du Dir eine Freundin zulegen, bei der das nicht erforderlich ist.

Weiss sie denn Bescheid?

Antwort
von TomMike001, 65

Zur Anregung ja, nicht zur Erregung, sonst bist Du vor ihr fertig!

...warst Du vor 13 Stunden nicht noch schwul? Das ging aber schnell! Siehe deine Frage von vorhin!

Antwort
von GravityZero, 107

Okay ja, normal nicht. Dann hast du ein Problem, oder deine Freundin ist nichts für dich...

Kommentar von GoodFella2306 ,

wenn man sich dann zusammen einen Porno Film anschaut, ist das dann normal? Weil dann erregen sich ja beide an dem Film...

Kommentar von Sisalka ,

Nicht wirklich, das ist eher eine Männerphantasie. Frauen stehen auf andere Sachen als Männer. Porno tut keiner Beziehung gut.

Kommentar von Mich32ny ,

Auch Frauen  schauen Pornos.  Ob es sinnvoll ist  ein zusammen zu schauen,  ist die Frage  . Weil meistens Männer und Frauen nicht das gleiche erregt . 

Kommentar von Leopatra ,

@ Sisalka:

Das möchte ich so pauschal nicht stehenlassen ;-)

Antwort
von ponter, 81

Ist es okay, wenn ich vor dem Sex mit meiner Freundin mir extra einen Pornofilm angucke, um eine Erregung zu bekommen

Ist i.d.R. nicht verboten, allerdings ist die einzige Person, die deine Frage beantworten kann, deine Freundin.

Wenn sie nichts dagegen hat, o.k. Du solltest dir jedoch mal Gedanken über eure Beziehung machen, wenn du einen Porno benötigst, um dich zu stimulieren.

Antwort
von meinerede, 71

Dann ist´s vorbei, bevor´s richtig begonnen hat, lach! :)))

Antwort
von kaufi, 99

Lass sie aber mitschauen das sie auch was davon hat.....

Antwort
von MrRomanticGuy, 30

Nein, Du solltest den Porno lieber mit Deiner Freundin angucken und bitte nur guten. ^^

Antwort
von Fl44sh, 138

Wenn du damit ein Problem hast bei deiner Freundin einen hochzubekommen ist das nicht ganz normal.

Außer du bist 85 und sie 20 dann sei froh das es noch ohne Pille geht :D

Kommentar von Gummibusch ,

Auch ein 85jähriger hat Spermien die eine Befruchtung zur Folge haben können!

Die Gefahr, dass ein daraus entstehendes Kind mit Fehlbildungen oder einer Behinderung entsteht ist allerdings viel höher.

Kommentar von Fl44sh ,

Und wer hat jetzt genau von Schwangerschaft geredet? Ich denke grad ein 85 Jähriger Mann hat genug Erfahrung um richtig zu verhüten ;)

Antwort
von RainTager, 98

Solange es keinen stört, warum dann nicht ?

Antwort
von Meli6991, 91

ich schließe daraus .. deine Freundin macht dich nicht an ... die  tut mir echt leid

Antwort
von Siggy, 80

Manche Menschen brauchen nicht nur für technische Geräte eine Gebrauchsanleitung.

Antwort
von EILoco, 103

Hast du Angst, bei deiner Freundin keinen hoch zu bekommen?

Meinst du nicht, solltest du deine Freundin Nackt oder in Unterwäsche sehen, dass du dann erregt wirst?

Antwort
von Secretstory2015, 92

Traurig, wenn Dir Deine Freundin nicht ausreicht ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten